ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 02.02.2018 15:50

2. Februar 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

ver.di ruft Montag zum Warnstreik auf


Am Montag ruft ver.di die Beschäftigten in der privaten Energiewirtschaft in Baden-Württemberg zu Warnstreiks auf. Im ver.di Bezirk Ostwürttemberg-Ulm sind die EnBW ODR am Standort in Ellwangen und Giengen, die Fernwärme Ulm (FUG), die Erdgas Südwest in Munderkingen und das Illerkraftwerk Kirchdorf betroffen. Die Tarifverhandlungen waren am 15. Januar oh- 
ne Ergebnis abgebrochen worden, nachdem das Angebot der Arbeit- 
geber nicht einmal die Preissteigerung ausgleicht, wie ver.di in einer Pressemeldung mitteilt. 

ver.di ruft die Beschäftigten am Montag 5.2. zu einem ganztägigen Warn-
streik auf und zur Teilnahme an einer Kundgebung um 11 Uhr in Karlsruhe
vor der Konzernzentrale der EnBW. Dort werden die Tarifverhandlungen
gegen Mittag fortgesetzt. Die Streikenden werden mit Bussen nach Karls-
ruhe fahren.  
Maria Winkler, Geschäftsführerin des ver.di Bezirk Ostwürttemberg-Ulm
rechnet mit einer hohen Beteiligung am Warnstreik, denn „angesichts be-
reits erfolgter Abschüsse in der Energiebranche empfinden die Kolleginnen
und Kollegen das bisherige Angebot als skandalös. Dies werden sie am
Montag den Arbeitgebern deutlich zeigen.“
Die Arbeitgeber hatten in der
zweiten Verhandlungsrunde eine Entgelterhöhung von 2,3 Prozent bei ei-
ner Laufzeit von 15 Monaten für Arbeitnehmer und 40 Euro für Auszubil-
dende angeboten und weitere 1,5 Prozent ab 1. April 2019 in Aussicht ge-
stellt. ver.di fordert 5,9 Prozent bei einer Laufzeit von zwölf Monaten.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Aug 17

Gemeinsam am See onaniert - Anzeige wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses
Zwei Männer sind am Donnerstag beim gemeinsamen Onanieren am Sendener Waldsee beobachtet worden. Die...weiterlesen


Aug 07

Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß an Stoppstelle
Zwei Frauen wurden bei einem Verkehrsunfall am frühen Montagabend bei Langenau schwer verletzt. ...weiterlesen


Aug 10

Spanner onaniert am Baggersee
Am Donnerstag, gegen 19.25 Uhr , fiel einer 48-jährigen Frau, welche am Ufer des südlichen Sendener...weiterlesen


Aug 10

Hund kotzt, Herrchen haut zu
Am Donnerstag, gegen 19 Uhr, wurde die Polizei Senden wegen einer Körperverletzung in die Hauptstraße...weiterlesen


Aug 13

Junge Männer retten 74-Jährigen aus Elchinger Badesee
Zwei aufmerksame Männer haben am Sonntagabend an einem Badesee in Ellchingen das Leben eines Schwimmers...weiterlesen


Aug 10

22-jähriger Mann belästigt zwei Frauen
Einer Strafanzeige sieht ein 22-Jähriger nach einem Angriff am Donnerstag in Ulm entgegen. weiterlesen


Aug 16

Staus in Ulm wegen Konzert der Kelly Family in Wiblingen
Anreisende Fans der Kelly Family, die am Abend ab 19.30 Uhr im Wiblinger Klosterhof ein Konzert gibt,...weiterlesen


Aug 17

Italienreise mit Hindernissen - Pkw fährt in entgegenkommenden Wohnwagen
Ein wahres Trümmerfeld bedeckte am späten Freitagnachmittag die Bundesstraße 10 nördlich von Ulm. Ein...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben