ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 04.01.2018 17:18

4. Januar 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Hochwassergefahr: Donaubad und Parkplatz geschlossen


Das Donaubad bleibt am Freitag geschlossen. Auch der Parkplatz des Donaubades und der Eislaufanlage wird gesperrt.  Das Eishockeyspiel am Freitag wurde abgesagt. Fahrzeughalter werden gebeten, ihr Fahrzeug schnellstmöglich zu entfernen. Grund für die Maßnahmen ist die Hochwassergefahr an Iller und Donau. Es wird mit Überschwemmungen gerechnet. das teilt die Stadt Neu-Ulm mit. 

Insbesondere für den Bereich der Iller wie auch der Donau werden aufgrund der warmen Temperaturen und der langanhaltenden Regenfällen im Laufe der heutigen Nacht und des Freitags entsprechend hohe Pegelstände erreicht. Die prognostizierten Wasserstände der Iller im Bereich des Pegels Wiblingen werden im Laufe des morgigen Vormittags die Warnstufe 3 voraussichtlich überschreiten.
Aufgrund dieser Wasserstände kann es entlang der Iller, insbesondere im Bereich der Illerspitze, der Wiblinger Straße und der Illerbrücke zu Überschwemmungen kommen. Dies kann im Laufe der frühen Morgenstunden und des morgigen Vormittages auch zu Straßensperrungen insbesondere im Bereich der Wiblinger Straße führen.
Die Stadtverwaltung Neu-Ulm bittet deshalb darum, diesen Bereich zu meiden und wenn möglich großräumig zu umfahren. Ferner ist der Parkplatz des Donaubades und der Eislaufanlage ab der Nacht von Donnerstag auf Freitag gesperrt. Fahrzeughalter werden gebeten, gegebenenfalls ihr Fahrzeug schnellstmöglich zu entfernen.
Auch das Donaubad muss am Freitag geschlossen bleiben. Rund um die Anlage des Donaubades kommt die Hochwasserschutzmauer zum Einsatz. Zudem werden die Zugangsbereiche mit Schotts versehen, so dass die Anlage vor dem Wasser geschützt ist. Auch das morgige Eishockeyspiel der Devils Ulm/Neu-Ulm gegen die Eisbären Burgau kann leider nicht stattfinden.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jul 10

Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben
Trauer in Ulm und Neu-Ulm: Der Ulmer Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben. Der legendäre...weiterlesen


Jul 08

Hochzeitsgesellschaft in Auffahrunfälle verwickelt - 16 000 Euro Schaden
Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der Staatstraße 2031, am südlichen Ortseingang von Senden, zwei...weiterlesen


Jul 09

31 Jahre alter Mann sticht auf Bekannte ein - 37-jährige Frau lebensgefährlich verletzt
Ein 31 Jahre alter Mann soll am Sonntag in Ulm eine Frau lebensgefährlich mit einem Messer verletzt...weiterlesen


Jul 09

Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß
Zwei Schwerverletzte forderte am Montagvormittag ein Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Ulm und...weiterlesen


Jul 16

Chrissi Sterzik gewinnt den Ratter High Heel Run auf dem Münsterplatz
Den Ratter High Heel Run im Rahmen des 5. Beurer Frauenlaufs hat am Freitagabend Chrissi Sterzik...weiterlesen


Jul 06

Junger Mann auf der B 28 von Auto überrollt
Am Freitag,ereignete sich auf der Bundesstraße 28 zwischen dem Autobahndreieck Hittistetten und Ulm ein...weiterlesen


Jul 10

13-Jähriger im Auto in der Neuen Straße gestoppt
 Drei Fahrer hat die Polizei zu Wochenbeginn in Ulm aus dem Verkehr gezogen. Auch einen 13 -Jährigen...weiterlesen


Jul 09

Feuer im Deutschhaus-Parkhaus - Ausgebranntes Auto mit Totalschaden
Feuer fing ein Auto am Montag in Ulm. Am Auto verursachte der Brand einen Totalschaden in Höhe von 15 000...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben