ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 06.11.2017 18:11

6. November 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Radio 7 Charity Night mit HP Baxter, Anastacia, Marlon Roudette und Laith Al-Deen ist ausverkauft


Zwei Wochen vor der Radio 7 CharityNight ist die Veranstaltung ausverkauft. Rund 700 Gäste werden am Samstag, 18. November, in der ratiopharm Arena Neu-Ulm Stars wie Anastacia, Marlon Roudette, HP Baxter und Laith Al-Deen live erleben.

„Unser Mut, die Location zu wechseln, wurde belohnt“, freut sich Markus Horn, Leiter Marketing und Unternehmenskommunikation bei Radio 7 „die Entscheidung, in die ratiopharm Arena zu gehen, war keine leichte, wir haben uns das lange überlegt.“ Nicht nur die Produktion insgesamt sei nochmals eine Nummer größer geworden, auch die Ticketanzahl erhöhte sich mit dem Wechsel von 500 auf 700. „Bei einem Ticketpreis von 279 Euro pro Person muss man ein Mehr von 40 Prozent erstmal verkaufen“, so Horn „erfreulicherweise konnten wir in diesem Jahr mehr Gäste aus dem gesamten Sendegebiet für die Galanacht begeistern, nur noch knapp die Hälfte kommt direkt aus Ulm oder Neu-Ulm. Die Radio 7 CharityNight wird zunehmend zu einer Veranstaltung mit überregionaler Bedeutung.“ Diese Entwicklung merke man darüber hinaus auch bei den Gesprächen mit den Managements der Künstler. „Im zwölften Jahr ihres Bestehens ist unsere CharityNight zu einem festen Begriff in der Künstlerszene geworden“, weiß Radio 7 Musikchef Matthias Ihring „das sieht man ja auch am diesjährigen Lineup mit Weltstar Anastacia, Marlon Roudette und Laith Al-Deen.“ Die Tickets für die Radio 7 CharityNight sind ausverkauft. „Auf radio7.de kann man sich aber noch in die Warteliste eintragen“, weiß Horn.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jun 18

29-jährige Frau entbindet am Ulmer Hauptbahnhof - Allein mit drei Kleinkindern unterwegs
 Einen nichtalltäglichen Einsatz erlebten Bundespolizisten am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr im Ulmer...weiterlesen


Jun 11

Starker Regen und Sturm richten Schäden an - 100 Notrufe am Abend
Etwa 100 Notrufe gingen am Montagabend bei der Polizei wegen des Unwetters mit starken Regenfälen und...weiterlesen


Jun 13

Unrasierter Gliedvorzeiger belästigt Frauen
 Ein vermutlich deutscher Gliedvorzeiger war am Dienstag am Ulmer Eselsberg aktiv.  weiterlesen


Jun 12

Mitarbeiter wird in Autowerkstatt tödlich verletzt
Bei einem Betriebsunfall in Weißenhorn ist am Dienstagmorgen ein Mann von einem Lastwagen angefahren und...weiterlesen


Jun 10

Polizei stoppt 25 getunte Autos in Ulmer Innenstadt
Die Ulmer Polizei hat am Samstag in der Ulmer Innenstadt Verkehrskontrollen durchgeführt. 25 Fahrzeuge...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Parkplatzstreit
Schwere Verletzungen zog sich ein 37-Jähriger am Freitagabend bei einem Streit um einen Parkplatz in Ulm...weiterlesen


Jun 21

Beim Kiffen an der Donau erwischt
Gestern Abend führten die OED-Streifen im Stadtgebiet mehrere Kontrollen in Bezug auf die Bekämpfung der...weiterlesen


Jun 11

Unfallopfer erliegt Verletzungen
Bei einem Unfall am Blaubeurer Ring Ende Mai ist eine 69-jährige Frau schwer verletzt worden.  Sie ist...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben