ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 14.11.2017 10:00

14. November 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Sirenen heulen zum Test - Probealarm in Ulm am 16. November


Mit einem Probealarm am Donnerstag, 16. November, überprüft die Stadt die Funktionstüchtigkeit ihrer Sirenen. Mit diesem Signal, einem einminütigen Heulton, beginnt die Sirenenprobe um 10.30 Uhr. 

Mit einem Probealarm am Donnerstag, 16. November, überprüft die Stadt die Funktionstüchtigkeit ihrer Sirenen. Neben der Überprüfung des technischen Zustandes der Sirenenanlagen geht es den städtischen Zivil- und Katastrophenschützern auch darum, die Bevölkerung für das Signal „Rundfunkgeräte einschalten – Auf Durchsagen achten“ zu sensibilisieren. Mit diesem Signal, einem einminütigen Heulton, beginnt die Sirenenprobe um 10.30 Uhr. Es richtig zu erkennen, kann im Katastrophenfall lebenswichtig sein: Wer es hört, sollte im Ernstfall geschlossene Räume aufsuchen, Passantinnen und Passanten bei sich aufnehmen, Türen und Fenster geschlossen halten und das Radio einschalten. 15 Minuten später, also um 10.45 Uhr, kommt ein zweites Signal: Ein einminütiger, zweimal unterbrochener Dauerton signalisiert „Feueralarm“. Dieses Signal kommt nur von den 31 Sirenen, die für die Alarmierung der Feuerwehr vorgesehen sind. In Ulm wird die Feuerwehr zwar schon seit langem mit einem „stillen Alarm“ zum Einsatz gerufen, trotzdem gibt es zusätzlich die Sirenenalarmierung.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jul 10

Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben
Trauer in Ulm und Neu-Ulm: Der Ulmer Kult-Wirt Dieter "Capo" Zauner ist gestorben. Der legendäre...weiterlesen


Jul 22

SEK-Einsatz wegen Playstation
Einen unruhigen Abend gab es am Samstag im Elchinger Ortsteil Oberelchingen. Stundenlang kreiste ein...weiterlesen


Jul 19

20-jähriger Motorradfahrer kommt bei tragischem Unfall ums Leben
 Bei einem Unfall am Mittwoch kurz vor Mitternacht in Ulm wurde ein Motorradfahrer tödlich verletzt. weiterlesen


Jul 08

Hochzeitsgesellschaft in Auffahrunfälle verwickelt - 16 000 Euro Schaden
Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der Staatstraße 2031, am südlichen Ortseingang von Senden, zwei...weiterlesen


Jul 09

31 Jahre alter Mann sticht auf Bekannte ein - 37-jährige Frau lebensgefährlich verletzt
Ein 31 Jahre alter Mann soll am Sonntag in Ulm eine Frau lebensgefährlich mit einem Messer verletzt...weiterlesen


Jul 09

Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß
Zwei Schwerverletzte forderte am Montagvormittag ein Unfall auf der Bundesstraße 28 zwischen Ulm und...weiterlesen


Jul 16

Chrissi Sterzik gewinnt den Ratter High Heel Run auf dem Münsterplatz
Den Ratter High Heel Run im Rahmen des 5. Beurer Frauenlaufs hat am Freitagabend Chrissi Sterzik...weiterlesen


Jul 10

13-Jähriger im Auto in der Neuen Straße gestoppt
 Drei Fahrer hat die Polizei zu Wochenbeginn in Ulm aus dem Verkehr gezogen. Auch einen 13 -Jährigen...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben