ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 09.09.2017 10:00

9. September 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Kostenlos zum Schulstart: Mathehilfe online - Lernvideos und Übungsaufgaben vom Nachhilfeinstitut Studienkreis


 Die Sommerferien bescherten Schülerinnen und Schülern eine lange Pause vom Problemfach Nummer 1 — der Mathematik. Mit Formeln, Algorithmen, Gleichungen und Co. tun sich besonders viele Kinder und Jugendliche schwer. Mathe ist mit großem Abstand Spitzenreiter der Nachhilfefächer. Um Mathemuffeln den Einstieg ins neue Schuljahr zu erleichtern, hat das Nachhilfeinstitut Studienkreis jetzt ein kostenloses digitales Mathepaket geschnürt.

 Unter studienkreis.de/mathehilfe sind viele Übungsaufgaben und Lernvideos zu vielen wichtigen Themen übersichtlich zusammengestellt. Wer Wurzelziehen für Gartenarbeit oder Terme für ein Freizeitbad hält, findet auf der Website die nötige Unterstützung. Zu allen Themen gibt es zum Einstieg ein kurzes Lernvideo. Hinzu kommen Beispielaufgaben, Tests und hilfreiche Merksätze. Aber nicht nur an den Schulstoff müssen sich die Schülerinnen und Schüler erst wieder gewöhnen.
Damit die Umstellung vom Freizeit- in den Lernmodus leichter fällt, hat der Studienkreis einige Tipps zum Schuljahresstart:
- Rechtzeitig an den Tages- und Schlafrhythmus gewöhnen. Am besten schon einige Tage vor dem ersten Schultag früh aufstehen.

- Die Bücher- und Materialliste überprüfen und nachschauen, ob alles vorhanden ist.

- Die Schultasche vorbereiten.

- Muss noch ein unterschriebenes Zeugnis abgegeben werden?

- Den Arbeitsplatz in Ordnung bringen, den Schreibtisch vom Ferienchaos bereinigen, fehlende Arbeitsmaterialien sowie Stiftebecher und Aufbewahrungsboxen besorgen.

- Positiv auf das Schuljahr einstimmen, gemeinsam mit der Familie realistische Ziele festlegen und besprechen, wie diese am besten zu erreichen sind.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jun 18

29-jährige Frau entbindet am Ulmer Hauptbahnhof - Allein mit drei Kleinkindern unterwegs
 Einen nichtalltäglichen Einsatz erlebten Bundespolizisten am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr im Ulmer...weiterlesen


Jun 11

Starker Regen und Sturm richten Schäden an - 100 Notrufe am Abend
Etwa 100 Notrufe gingen am Montagabend bei der Polizei wegen des Unwetters mit starken Regenfälen und...weiterlesen


Jun 13

Unrasierter Gliedvorzeiger belästigt Frauen
 Ein vermutlich deutscher Gliedvorzeiger war am Dienstag am Ulmer Eselsberg aktiv.  weiterlesen


Jun 12

Mitarbeiter wird in Autowerkstatt tödlich verletzt
Bei einem Betriebsunfall in Weißenhorn ist am Dienstagmorgen ein Mann von einem Lastwagen angefahren und...weiterlesen


Jun 21

Beim Kiffen an der Donau erwischt
Gestern Abend führten die OED-Streifen im Stadtgebiet mehrere Kontrollen in Bezug auf die Bekämpfung der...weiterlesen


Jun 10

Polizei stoppt 25 getunte Autos in Ulmer Innenstadt
Die Ulmer Polizei hat am Samstag in der Ulmer Innenstadt Verkehrskontrollen durchgeführt. 25 Fahrzeuge...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Parkplatzstreit
Schwere Verletzungen zog sich ein 37-Jähriger am Freitagabend bei einem Streit um einen Parkplatz in Ulm...weiterlesen


Jun 11

Unfallopfer erliegt Verletzungen
Bei einem Unfall am Blaubeurer Ring Ende Mai ist eine 69-jährige Frau schwer verletzt worden.  Sie ist...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben