ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 09.09.2017 10:00

9. September 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Kostenlos zum Schulstart: Mathehilfe online - Lernvideos und Übungsaufgaben vom Nachhilfeinstitut Studienkreis


 Die Sommerferien bescherten Schülerinnen und Schülern eine lange Pause vom Problemfach Nummer 1 — der Mathematik. Mit Formeln, Algorithmen, Gleichungen und Co. tun sich besonders viele Kinder und Jugendliche schwer. Mathe ist mit großem Abstand Spitzenreiter der Nachhilfefächer. Um Mathemuffeln den Einstieg ins neue Schuljahr zu erleichtern, hat das Nachhilfeinstitut Studienkreis jetzt ein kostenloses digitales Mathepaket geschnürt.

 Unter studienkreis.de/mathehilfe sind viele Übungsaufgaben und Lernvideos zu vielen wichtigen Themen übersichtlich zusammengestellt. Wer Wurzelziehen für Gartenarbeit oder Terme für ein Freizeitbad hält, findet auf der Website die nötige Unterstützung. Zu allen Themen gibt es zum Einstieg ein kurzes Lernvideo. Hinzu kommen Beispielaufgaben, Tests und hilfreiche Merksätze. Aber nicht nur an den Schulstoff müssen sich die Schülerinnen und Schüler erst wieder gewöhnen.
Damit die Umstellung vom Freizeit- in den Lernmodus leichter fällt, hat der Studienkreis einige Tipps zum Schuljahresstart:
- Rechtzeitig an den Tages- und Schlafrhythmus gewöhnen. Am besten schon einige Tage vor dem ersten Schultag früh aufstehen.

- Die Bücher- und Materialliste überprüfen und nachschauen, ob alles vorhanden ist.

- Die Schultasche vorbereiten.

- Muss noch ein unterschriebenes Zeugnis abgegeben werden?

- Den Arbeitsplatz in Ordnung bringen, den Schreibtisch vom Ferienchaos bereinigen, fehlende Arbeitsmaterialien sowie Stiftebecher und Aufbewahrungsboxen besorgen.

- Positiv auf das Schuljahr einstimmen, gemeinsam mit der Familie realistische Ziele festlegen und besprechen, wie diese am besten zu erreichen sind.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Aug 03

Bewegung in der Gastronomie: Walter Feucht übernimmt "Cafe W" - "Yamas" schließt im Herbst
In der Ulmer Gastronomie ist Bewegung: Das "Yamas" schließt am 20. Oktober , Betreiber Haris...weiterlesen


Aug 02

Grausiger Fund: Arbeiter stoßen auf Teile eines menschlichen Skeletts
 Arbeiter haben am Donnerstag in Lonsee Teile eines menschlichen Skeletts im Bauschutt entdeckt. weiterlesen


Aug 07

Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß an Stoppstelle
Zwei Frauen wurden bei einem Verkehrsunfall am frühen Montagabend bei Langenau schwer verletzt. ...weiterlesen


Aug 10

Spanner onaniert am Baggersee
Am Donnerstag, gegen 19.25 Uhr , fiel einer 48-jährigen Frau, welche am Ufer des südlichen Sendener...weiterlesen


Aug 10

Hund kotzt, Herrchen haut zu
Am Donnerstag, gegen 19 Uhr, wurde die Polizei Senden wegen einer Körperverletzung in die Hauptstraße...weiterlesen


Aug 13

Junge Männer retten 74-Jährigen aus Elchinger Badesee
Zwei aufmerksame Männer haben am Sonntagabend an einem Badesee in Ellchingen das Leben eines Schwimmers...weiterlesen


Aug 10

22-jähriger Mann belästigt zwei Frauen
Einer Strafanzeige sieht ein 22-Jähriger nach einem Angriff am Donnerstag in Ulm entgegen. weiterlesen


Jul 31

Wäschetrockner fängt Feuer -15 000 Euro Schaden - Haus nicht mehr bewohnbar
 Nicht mehr bewohnbar ist ein Einfamilienhaus in Oberdischingen nach einem Brand am Montag.  weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben