ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 23.08.2017 20:00

23. August 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

DFB-Futsal- 4-Nations- Cup.: Ulm und Neu-Ulm erhalten DFB-Spielorturkunden


Der DFB veranstaltet am 10. und 11. September in der ratiopharm arena zum ersten Mal den DFB-Futsal- 4-Nations- Cup. Neben der deutschen Nationalmannschaft nehmen daran auch die Auswahlen der Schweiz, Belgien und der Türkei teil. Wie üblich vor solch einem Auftritt überreichte der deutsche Nationaltrainer Marcel Loosveld (Mitte) die Spielorturkunden an die Vertreter der beiden Städte OB Gunter Czisch (links) und an den 2. Bürgermeister Neu-Ulms Albert Obert (rechts). 

Beide zeigten sich sehr interessiert von der noch neuen Sportart. OB Gunter Czisch informierte sich eigens für den Termin über die Regeln der Sportart und glänzte mit Fachwissen: „Es freut uns sehr, dass wir durch die ratiopharm arena immer wieder neue, interessante Veranstaltungen in Ulm/Neu-Ulm präsentiert bekommen.“ Trotz des vorhandenen Wissens konnte der Bundestrainer Marcel Loosveld noch eine Einschätzung zum Ablauf eines Futsal-Matches geben: „Futsal ist sehr körperbetont, da geht es ordentlich zur Sache, die gesamte Spielzeit geht es hin und her. Im Fußball gibt es manchmal ruhigere Phasen, in denen sich die Verteidiger die Bälle hin- und herschieben. Das gibt es im Futsal nicht, deswegen darf auch fliegend gewechselt werden.“ Das Turnier ist erst der zweite Heimspiel-Auftritt der deutschen Nationalmannschaft und wird mit Spannung erwartet.
Die Spiele finden wie folgt statt:
Halbfinale 1 Deutschland vs. - Türkei 10. September 14:30 Uhr
Halbfinale 2 Belgien vs. Schweiz 10. September 17:00 Uhr
Spiel um Platz 3 11. September 17:30 Uhr
Finale 11. September 20:00 Uhr
Tickets gibt es unter www.ulmtickets.de/futsal sowie an allen bekannten
Vorverkaufsstellen.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jun 18

29-jährige Frau entbindet am Ulmer Hauptbahnhof - Allein mit drei Kleinkindern unterwegs
 Einen nichtalltäglichen Einsatz erlebten Bundespolizisten am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr im Ulmer...weiterlesen


Jun 07

Polizei sucht weiteres Opfer eines 23-Jährigen Sexualstraftäters in Ulm
 Im Zusammenhang mit den Ermittlungen gegen einen 23-Jährigen, der in der Ulmer Innenstadt nahe des...weiterlesen


Jun 11

Starker Regen und Sturm richten Schäden an - 100 Notrufe am Abend
Etwa 100 Notrufe gingen am Montagabend bei der Polizei wegen des Unwetters mit starken Regenfälen und...weiterlesen


Jun 07

Regengüsse treffen Dornstadt - Über 40 Einsätze der Feuerwehr
Das heftige Gewitter am Mittwochabend im Alb-Donau-Kreis hat vor allem in Dornstadt zu vielen...weiterlesen


Jun 13

Unrasierter Gliedvorzeiger belästigt Frauen
 Ein vermutlich deutscher Gliedvorzeiger war am Dienstag am Ulmer Eselsberg aktiv.  weiterlesen


Jun 12

Mitarbeiter wird in Autowerkstatt tödlich verletzt
Bei einem Betriebsunfall in Weißenhorn ist am Dienstagmorgen ein Mann von einem Lastwagen angefahren und...weiterlesen


Jun 10

Polizei stoppt 25 getunte Autos in Ulmer Innenstadt
Die Ulmer Polizei hat am Samstag in der Ulmer Innenstadt Verkehrskontrollen durchgeführt. 25 Fahrzeuge...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Parkplatzstreit
Schwere Verletzungen zog sich ein 37-Jähriger am Freitagabend bei einem Streit um einen Parkplatz in Ulm...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben