ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 17.08.2017 17:39

17. August 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Start der Spendenkampagne für Orange Campus mit prominenter Unterstützung


 Am 17. August – am Gründungstag des Clubs, der 2001 aus der Taufe gehoben wurde -  startete um 7.07 Uhr die Spendenkampagne für den auf 23 Millionen Euro kalkulierten Bau des Nachwuchsleistungszentrums Orange Campus am Neu-Ulmer Donauufer neben dem Donaubad. Mit der Aktion wollen die Basketballer bis zum 10. September 555.555 Euro einsammeln. Die komplette Summe wird nach Auskunft des Basketballclubs von Förderern verdoppelt. Am ersten Tag kamen rund 25 000 Euro zusammen.  

Die Unterstützung für das Nachwuchszentrum mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten sei groß, auch außerhalb der Region, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins. So meldete sich FC Bayern- Präsident Uli Hoeneß  mit einer Videobotschaft: „Was aus professionellen Strukturen im Nachwuchsbereich alles entstehen kann, sieht man am deutschen Fußball“, so der gebürtige Ulmer. „Ich wünsche euch für das Projekt Orange Campus alles Gute und hoffe, dass viele Ulmer mit anpacken!“
Auch Bundestrainer Chris Fleming meldete sich aus dem Trainingslager der Nationalmannschaft zu Wort: „Der OrangeCampus – mit drei Spielfeldern und integriertem Nachwuchszentrum – bietet Bedingungen, wie sie kein anderer Verein in Deutschland hat.“
 TV-Kommentator Frank Buschmann unterbrach seinen Urlaub für eine kurze Videobotschaft in Richtung Ulm: „Alles, was ich über den OrangeCampus gehört und gelesen habe, macht auf mich einen sehr, sehr guten Eindruck. Also: Packt an, haltet zusammen und lasst so ein Projekt nicht scheitern!“
Die prominente Unterstützung sei gut angekommen, heißt es in der Pressemitteilung, denn auf der Spendenseite orangecampus.one liefen bis 17 Uhr bereits 25 000 Euro ein. „Spenden sammeln ist ein schwieriges Unterfangen, da sind 25 000 Euro in etwa neun Stunden für den Orange Campus eine sehr starke Leistung. Wir freuen uns, mit der FundraisingBox helfen zu können", so Thomas Stolze, Spenden-Experte und Gründer der „FundraisingBox“, dem System, über das BBU ‘01 die Spendenaktion steuert.
Die Spendenkampagne läuft noch 21 Tage – das Besondere daran: Jeder öffentlich gespendete Euro wird von den Partnern von BBU ’01 verdoppelt. Aus dem Spendenziel von 555 555 Euro könnten so bis 10. September also 1.111.111 Euro werden.
„Wichtig ist, es muss eine breite Basis haben. Deswegen bitte ich um finanzielle Unterstützung und um Förderung“, sagte Ulms Ex-Oberbürgermeister und BBU ’01 Ehrenmitglied Ivo Gönner.
Der Neu-Ulmer Oberbürgermeister Gerold Noerenberg ergänzte: „Wir brauchen den OrangeCampus. Wir, das sind alle Bewohner und Bewohnerinnen von Ulm und Neu-Ulm. Gemeinsam packen wir es an, ich bin überzeugt davon.“



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Jun 18

29-jährige Frau entbindet am Ulmer Hauptbahnhof - Allein mit drei Kleinkindern unterwegs
 Einen nichtalltäglichen Einsatz erlebten Bundespolizisten am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr im Ulmer...weiterlesen


Jun 07

Polizei sucht weiteres Opfer eines 23-Jährigen Sexualstraftäters in Ulm
 Im Zusammenhang mit den Ermittlungen gegen einen 23-Jährigen, der in der Ulmer Innenstadt nahe des...weiterlesen


Jun 11

Starker Regen und Sturm richten Schäden an - 100 Notrufe am Abend
Etwa 100 Notrufe gingen am Montagabend bei der Polizei wegen des Unwetters mit starken Regenfälen und...weiterlesen


Jun 07

Regengüsse treffen Dornstadt - Über 40 Einsätze der Feuerwehr
Das heftige Gewitter am Mittwochabend im Alb-Donau-Kreis hat vor allem in Dornstadt zu vielen...weiterlesen


Jun 13

Unrasierter Gliedvorzeiger belästigt Frauen
 Ein vermutlich deutscher Gliedvorzeiger war am Dienstag am Ulmer Eselsberg aktiv.  weiterlesen


Jun 12

Mitarbeiter wird in Autowerkstatt tödlich verletzt
Bei einem Betriebsunfall in Weißenhorn ist am Dienstagmorgen ein Mann von einem Lastwagen angefahren und...weiterlesen


Jun 10

Polizei stoppt 25 getunte Autos in Ulmer Innenstadt
Die Ulmer Polizei hat am Samstag in der Ulmer Innenstadt Verkehrskontrollen durchgeführt. 25 Fahrzeuge...weiterlesen


Jun 17

Schwer verletzt nach Parkplatzstreit
Schwere Verletzungen zog sich ein 37-Jähriger am Freitagabend bei einem Streit um einen Parkplatz in Ulm...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben