ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 14.07.2017 16:52

14. Juli 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Top-Acts und lokale Gruppen auf der Sommerbühne am Blautopf - Start mit Trompeter Joo Kraus und Gästen


Top-Acts und lokale Gruppen treten bis zum 11. August auf der Sommerbühne am Blautopf auf.  Los geht es am Samstag, 15. Juli, 20 Uhr, mit einem Konzert des Jazztrompeters Joo Kraus, der zusammen mit dem Tales in Tones Trio und dem Kammerorchester Arcata aus Stuttgart die diesjährige Sommerbühne am Blautopf eröffnen wird. 

Zu seinem 50. Geburtstag spielt Joo Kraus im Jahr 2017 einige Spezialkonzerte zusammen mit dem Tales in Tones Trio und dem Kammerorchester arcata stuttgart. Im Zentrum dieses Joobilee-Konzerts auf der Sommerbühne am Blautopf stehen Songs seines neuen Albums „JooJazz“ und weitere spezielle Joobiläums-Arrangements.
Joo Kraus zählt mit seinen sechs Jazz Awards in Gold, dem Jazz-Echo als bester Trompeter und seiner Grammy- sowie Latin-Grammy-Nominierung zu den erfolgreichsten Musikern Deutschlands und ist weltweit einer der interessantesten Trompeter der heutigen Zeit. Derzeit spielt er auf allen bekannten Festival- und Clubbühnen in Europa, in den USA und in Asien. Der Ulmer hat seine Wahrnehmung für Musikstile aus aller Welt geöffnet, aber seine mal schwermütigen, mal heiteren Melodien bleiben dabei immer zu hundert Prozent Joo Kraus. Stets ist da dieser unverwechselbare Ton: Bescheiden und kraftvoll, mitreißende Spielfreude gepaart mit sensibler Achtsamkeit für die Mitmusiker.
Das mehrfach preisgekrönte Tales In Tones Trio bedient sich der gesamten stilistischen Bandbreite, die der Jazz des 21. Jahrhunderts zu bieten hat. Diese Einflüsse werden zusammengebracht in den Kompositionen der drei Ausnahme-Musiker, die allesamt mit dem renommierten Jazzpreis des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet wurden. Dabei erzählen sie große und kleine, wilde und ruhige, rätselhafte und mystische Geschichten mit Happy End. Mit dabei: Ralf Schmid (Klavier), Veit Hübner (Kontrabass) und Torsten Krill (Schlagzeug).
Das Kammerorchester arcata stuttgart, das Joo Kraus und seine Band an diesem Abend begleitet, ist bekannt für sein weites Repertoire, aber auch für seine kammermusikalische Flexibilität und die hohe spieltechnische Präzision. Von Barock bis zu zeitgenössischer Musik interpretiert das Kammerorchester unter der Leitung seines Gründers und Dirigenten Patrick Strub seit fast 30 Jahren ein vielfältiges und vielschichtiges Repertoire, mit dem die 19 professionellen Streicher und Streicherinnen aus der Stuttgarter Musiklandschaft nicht mehr wegzudenken sind. Es war mehrfach zu Gast beim Schleswig-Holstein-Festival, dem Europäischen Musikfest in Stuttgart und wird vom SWR Stuttgart regelmäßig zu Funkproduktionen eingeladen.. Ab sofort gibt es Karten über die Internetseite des Veranstalters, sowie bei den Geschäftsstellen der Südwestpresse in Blaubeuren, Ulm und Ehingen, in der Tourist-Information in Blaubeuren, im traffiti Service Center in Ulm und bei der Buchhandlung Aigis in Laichingen.
Der Abschluss der Veranstaltungen auf der Sommerbühne ist am Freitag, 11. August, ab 20.30 Uhr, ein Dia- und Filmvortrag der Arbeitsgemeinschaft Blautopf, die seit 1997 die Blautopfhöhle wissenschaftlich bearbeitet und neue Bereiche erforscht. Nach 20 Jahren hat die Blauhöhle eine vermessene Gesamtlänge von über 13 Kilometern und es ist immer noch kein Ende in Sicht. Der Vortrag gibt einen spannende Überblick über die letzten 20 Jahre Forschungsgeschichte der Arge Blautopf, den aktuellen Forschungsstand und die Arbeit an den Fortsetzungen.
Informationen über das komplette Programm der Sommerbühne gibt es hier. 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Sep 07

Gerüst bricht zusammen - Zwei Arbeiter kommen bei Sturz in die Tiefe ums Leben
 Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich am Freitag in einem Betrieb in Schelklingen. Dort brach ein...weiterlesen


Sep 07

Überraschend großer Zuspruch: Über 1200 Teilnehmer protestieren gegen Rechts und rechte Tendenzen und für mehr Miteinander und Anstand
Was für ein Erfolg! Bei der von der Links-Jugend organisierten Demonstration gegen Rechts sind am...weiterlesen


Sep 15

Tanke dicht, Mitarbeiterin mit Geld weg
 Der Pächter einer Tankstelle war über die vorzeitige Schließung seiner Tankstelle am Freitagabend...weiterlesen


Sep 16

Internetgerücht: Kein Missbrauch - Behinderter streichelt Kind im Gesicht
Im Internet hielt sich in den vergangenen Tagen hartnäckig das Gerücht, dass ein junger Flüchtling auf...weiterlesen


Sep 17

Fußgänger auf B 30 tödlich verletzt
Ein etwa 20 Jahre alter Mann ist am Sonntagabend bei Biberach von einem Auto angefahren und tödlich...weiterlesen


Sep 09

Citymanager Henning Krone: Ich habe über den Buschfunk vernommen, dass es während des Weinfestes zu schlechteren Umsätzen kommt
Das Ulmer Weinfest dauerte in diesem Jahr eine Woche länger und startete im Hochsommer, kurz nachdem die...weiterlesen


Sep 18

Einzigartig im süddeutschen Raum: Projekt Donaurunning wird eröffnet
Die boomende Ulmer und Neu-Ulmer Laufkultur wird ab 24. September um 13 Uhr  weiter in den Fokus der...weiterlesen


Sep 13

Hakenkreuze und Zahl "187" - Mehrere Schmierereien in Neu-Ulm
Mittlerweile wurden der Polizeiinspektion Neu-Ulm zwei weitere Graffitischmierereien angezeigt, welche im...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben