ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 28.12.2010 12:26

28. Dezember 2010 von Waldemar Peter
1 Kommentare

SSV Ulm geht in die Insolvenz – keine Sponsorenhilfe in Aussicht


Die Hoffnung auf etwaige Geldgeber für den finanziell angeschlagenen SSV Ulm 1846 Fußball e.V. sind dahin! Wie bereits gestern mitgeteilt, hatte sich die Entscheidung bis zum heutigen Dienstag verzögert. Dies allerdings ohne den erhofften Erfolg.  

Der SSV Ulm 1846 Fußball wird jetzt doch nicht von einer Sponsorengemeinschaft unterstützt. Das sagte der vorläufige Insolvenzverwalter Prof. Martin Hörmann von der zuständigen Kanzlei in Neu Ulm. Die Investorengemeinschaft, die von einem Laupheimer Rechtsanwalt vertreten wird, werde den mit rund 600 000 Euro verschuldeten Regionalligisten vorerst nicht finanziell unterstützen. Die wirtschaftlichen, vereinspolitischen und zeitlichen Rahmenbedingungen seien zu schwierig gewesen, sagte der vorläufige Insolvenzverwalter Martin Hörmann. Der laufende Spielbetrieb könne so aller Voraussicht nach bis zum Saisonende noch aufrecht erhalten werden, danach droht der Zwangsabstieg in die Oberliga-Baden Württemberg. So lange sei jetzt Zeit, neue Sponsoren oder Investoren zu finden. Nach Angaben von Hörmann sind aber zurzeit keine neuen potenziellen Geldgeber in Sicht.
Damit wird der erst vor knapp zwei Jahren neu gegründete SSV Ulm 1846 e.V. Fußball nach 2001 zum zweiten Mal die Insolvenz antreten. Der Verein steht somit neben der SpVgg Weiden als zweiter Absteiger aus der Regionalliga-Süd fest. Alle bis zum Saisonende anfallenden Spiele werden somit aus der Wertung genommen, was nur den letztendlichen Freundschaftsspielcharakter hat. Waldemar Peter



1 Kommentar(e)

29. Dezember 2010 von Mary

Bitter, bitter. Hoffentlich beginnt jetzt ein stabiler, seriöser Neuanfang. Halt ganz unten, aber soweit unten kann es nur noch weitergehen. Mir tut jetzt nur die junge Mannschaft leid, die sich ja gut reingehängt hat. Für was? Für Freundschaftspiele bis zum Ende der Saison. Schade.


Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Mai 17

Auto stürzt auf Bahngleis - 20-jährige Frau schwer verletzt
Ein Auto ist am Donnerstagabend bei Beimerstetten auf die Bahngleise gestürzt. Die schwer verletzte...weiterlesen


Mai 23

Motorrad prallt gegen Auto - Zwei junge Mopedfahrer schwer verletzt
Zwei schwer Verletzte und hoher Sachschaden sind das Resultat eines Unfall am Donnerstag in Ulm in der...weiterlesen


Mai 22

77-Tonner fährt unerlaubt über Gänstorbrücke - Brücke zwischen Ulm und Neu-Ulm weiter beschädigt
In der Nacht von Freitag auf Samstag vergangener Woche (17. auf 18. Mai) hat ein 77-Tonnen-Schwertransport...weiterlesen


Mai 16

Einbruch in ein Einfamilienhaus zur Mittagszeit
Am Mittwochmittag wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm mitgeteilt, dass in ein Einfamilienhaus in der...weiterlesen


Mai 12

Sperrmüll illegal am Straßenrand entsorgt
 Am hellen Tag haben sich ein Mann und eine Frau ihres Sperrmülls entledigt.  weiterlesen


Mai 12

Vier gegen Einen: Schlägerei vor Kneipe in Neu-Ulm
In der  Nacht zum Sonntag teilte ein unbeteiligter Zeuge um 00.58 Uhr der Polizei eine Schlägerei...weiterlesen


Mai 20

Polizei kontrolliert in Neu-Ulmer Innenstadt
Am Samstagabend, gegen 20:50 Uhr, wurden im Rahmen von Kontrollen hinsichtlich des Konzeptes „Sichere...weiterlesen


Mai 14

Freundin als Geisel genommen: Polizei nimmt 28-jährigen Mann fest
Ein 28 Jahre alter Mann aus Gerstetten hat am Montag seine frühere Freundin entführt und bedroht. Die...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben