ulm-news.de

Spartkasse Ulm
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 13.02.2017 21:13

13. Februar 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Donau Devils legen mit 5:3-Sieg Grundstein für die nächste Pokal-Runde


Der VfE Ulm/Neu-Ulm hat am Freitag Abend das Hinspiel im BEV-Pokal beim EV Fürstenfeldbruck mit 5:3 (3:1/2:1/0:1) gewonnen. Somit haben die Donau Devils für das Rückspiel am kommenden Freitag im Donau-Ice-Dome (20:00) beste Karten die nächste Runde zu erreichen.

 Dass die Ulmer so klar im Freiluftstadion gewinnen würden, war eine Überraschung, da es die Gastgeber immerhin in die Zwischenrunde zu den Play Offs geschafft haben. Zudem mussten die Blau-Weißen auf Felix Anwander, Nicklas Dschida, Michael Waldherr, Sascha Lang und Kevin Aschenbrenner verzichten. Anfangs erwischten die Gäste den besseren Start – Salvatore Marino traf bereits nach sieben Minuten zur Führung. Vier Zeigerumdrehungen später glichen die Brucker jedoch aus. Armin Nußbaumer brachte dann wieder die Ulmer in Front (14.). Ronny Zientek erhöhte sogar kurz vor Drittelende auf 3:1 (20.). Die Gastgeber schafften dann zu Beginn des Mittelabschnittes (24.) den Anschlusstreffer. Joshua Eckmann antwortete prompt zum 4:2 (25.). Neun Minuten später schraubte Kyle Armstrong mit seinem Treffer die Führung in die Höhe. In dieser Phase versäumte es André Aschenbrenner mit einem vergebenen Penalty auf 6:2 zu stellen (35.). Patrick Meißner (36.) und Joshua Eckmann (38.) haben im Anschluss noch weitere hochkarätige Chancen liegen lassen. Die Gastgeber konnten somit noch glücklich sein nur mit einem 5:2-Rückstand in die Drittelpause zu gehen. Im letzten Durchgang schafften die Brucker noch den Anschlusstreffer zum 5:3 Endstand (45.), aber für mehr fehlte dem Gastgeber der Biss. Somit stehen für den kommenden Freitag die Weichen gut für einen Sieg vor heimischem Publikum.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Spartkasse Ulm
Nov 03

30-jährige Frau tot in Wohnung aufgefunden - Polizei geht von Gewalttat aus
 Einer Gewalttat scheint in der Nacht zum Samstag eine Frau in Laichingen zum Opfer gefallen zu sein....weiterlesen


Nov 10

BMW rammt geparkte Autos - Zwei Schwerverletzte nach Unfall
 Zwei Schwerverletzte forderte ein Verkehrsunfall am Freitagabend in Ulm bei der Bushaltestelle Gänstor...weiterlesen


Nov 02

Partygast auf Heimweg überfallen
Zwei Männer haben Mittwochnacht einen 21-Jährigen in Erbach ausgeraubt. Einen Tatverdächtigen haben die...weiterlesen


Nov 06

Strenger Gruppe plant in Dornstadt ein Quartier mit 205 Eigenheimen und See
In Dornstadt entwickelt die Strenger Gruppe auf einem rund 3,5 Hektar großen Areal das Projekt Arkadien...weiterlesen


Nov 05

Polizei sucht Rollstuhlfahrer nach gewaltsamen Tod einer 30-jährigen Frau in Suppingen
Nach dem gewaltsamen Tod einer 30-jährigen Frau und Mutter von drei kleinen Kindern in der Nacht zum...weiterlesen


Nov 09

Lastwagen, Wohnmobil und Wohnwagen brennen aus
Ein Lastwagen, ein Wohnmobil und ein Wohnwagen wurden am Freitagmorgen in Ulm im Stadtteil Böfingen ein...weiterlesen


Nov 04

Tod einer 30-jährigen Frau in Suppingen - Polizei nimmt 40 Jahre alten Mann fest
Nach dem Tod einer 30-jährigen Frau im Laichinger Teilort Suppingen steht jetzt ein 40 jahre alter Mann...weiterlesen


Nov 04

Drei Schwerverletzte nach Unfall auf A 7 - Betrunkene Autofahrerin ohne Führerschein unterwegs
Eine 50-jährige Frau hat an Freitag auf der A 7 bei Nersingen einen schweren Unfall verursacht, bei dem...weiterlesen



Spartkasse Ulm

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben