Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 15.04.2018 11:00

15. April 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Stilexpertin Sonja Grau empfiehlt: Sei Deine eigene Marke


Sei Deine eigene Marke und lebe sie jeden Tag, sagt Personal-Shopperin Sonja Grau aus Ulm. Ihr Tipp fürs Leben und die Mode: „Ich bin Ich und Du bist Du“ 

„Marken kommen und Marken gehen - Du aber bleibst - investiere deshalb in Deine ganz eigene Marke und lebe sie an einem jeden einzelnen Tag!“, sagt Personal-Shopperin Sonja Grau. Das Fashion-Plateau bietet Kleidung aller Art und unterstützt den Träger durch die Trends der jeweiligen Saison die passende Kleidung zu finden. Dabei gilt, dass der Träger entscheiden muss, welchen Trend er in Gänze mitmachen kann, welchen nur partiell oder welchen vielleicht gar nicht. „Denn nicht jeder Trend steht auch einer jeden Person“ ergänzt die Modeexpertin Sonja Grau. Noch nie zuvor war die Modewelt - gerade auch durch die digitale Technik - so überschüttet mit Fotos z. B. von Influencer, It-Girls und denjenigen, welche es werden wollen. Mehr denn je versuchen die Menschen andere Menschen nach zu ahmen oder sie ganz und gar zu kopieren. Doch am Ende geht die Rechnung für sich selbst nicht auf, da generell die Authentizität auf der Strecke bleibt. Das vermeintliche Glücksgefühl mit dem „falschen“ Ich ist auch in der Regel nur von kurzer Dauer. Wie soll es auch anders sein, denn „Ich bin Ich“ und „Du bist Du“ - akzentuiere Deine Persönlichkeit mit Deiner Marke, mit Deinem Style. Ein jeder Mensch hat seine ganz eigene Persönlichkeit, ist damit einmalig - das zeigt schon die DNA - und hat das Potential, mit der passenden Kleidung als seine eigene Marke bzw. mit seinem Markenzeichen in die Welt hinaus zu gehen“, sagt die Personal-Shopperin Sonja Grau. „Das wichtigste ist, dass man zu sich selber einfach steht. Zu seiner Figur, zu seinen Problemzonen, zu seinem Ich“, sagt die Stilexpertin Sonja Grau. „Durchaus kann man aber bestimmte Ansätze für sich beim Betrachten einer Person oder aus einem Foto für seinen eigenen Style und damit zu seiner ganz individuellen, eigenen Marke heranziehen“, so die Personal- Shopperin Sonja Grau. Wichtig ist, dass der Träger Kleidung wählt, welche die Schwachstellen - die übrigens eine jede Person, egal ob sie eine kleine oder große Konfektionsgröße hat - schmeichelt. Grundsätzlich sollte der Träger sich keinerlei Gedanken darüber machen, was die anderen über seinen Style bzw. seine gelebte Marke denken. Die Ausstrahlung sollte allerdings generell positiv und stilvoll sein. Präsentiert der Träger mit der gehörigen Selbstsicherheit seine Marke, hinter welcher er voll und ganz steht, dann wird der Erfolg mit seiner Marke gewährt sein.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Apr 18

Autofahrer ignorieren Sperrungen
Unverständliche Situationen spielen sich am Mittwoch rings um den Kreisverkehr bei Böfingen in Ulm ab. ...weiterlesen


Apr 20

18-Jähriger rast mit 105 km/h durch den Ort
Beim 24-Stunden-Blitzer-Marathon im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West mussten am Mittwoch...weiterlesen


Apr 12

Ibrahim Ürkündag aus Blaubeuren wird seit eineinhalb Jahren vermisst
Nach dem 25-Jährigen  Ibrahim Ürkündag aus Blaubeuren sucht seit Oktober  2016 die Kriminalpolizei. weiterlesen


Apr 10

Erneut 500 Kilo Fliegerbombe in Neu-Ulm gefunden - Entschärfung am Freitag geplant - Evakuierung der Häuser beginnt um 8 Uhr
Am Dienstagnachmittag wurde auf dem Baustellengelände des Südstadtbogens in der Neu-Ulmer Innenstadt ein...weiterlesen


Apr 10

Erneut Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Neu-Ulm gefunden
Auf dem Gelände der Baustelle Südstadtbogen in Neu-Ulm wurde heute Nachmittag erneut ein Blindgänger...weiterlesen


Apr 16

Florian Fuchs wird neuer Citymanager in Neu-Ulm
 Die Stelle des Citymanagements in Neu-Ulm wird neu besetzt:  Florian Fuchs   (Event-, Projekt- und...weiterlesen


Apr 18

Der Avenio ist nachts auf Testfahrt
Ein Fahrzeug mit Blaulicht fährt langsam die Wagnerstraße in Ulm entlang und dahinter zwei...weiterlesen


Apr 13

Evakuierung der Innenstadt und Entschärfung der Fliegerbombe in Neu-Ulm verlaufen ohne Probleme
Am Freitag wurde in Neu-Ulm nach den Entschärfungen am 2. und 18. März eine weitere, dritte Fliegerbombe...weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren