Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 09.04.2018 14:00

9. April 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

9. Ulmer Logistiktag steht im Zeichen der Digitalisierung


Change - Wie Digitalisierung die Logistik verändert. Das ist das Motto des Ulmer Logistiktags am 12. April, in der Donauhalle Ulm.

 Dieser wird von den Industrie-und Handelskammern Schwaben und Ulm, dem Logistik-Cluster Schwaben e.V. (LCS) und der Bundesvereinigung Logistik e.V. (BVL) organisiert. Der Ulmer Logistiktag findet zum 9. Mal statt und ist der Branchentreff in Schwaben. Alle zwei Jahre treffen sich rund 250 Logistikinteressierte aus Speditionen und Transportunternehmen, der verladenden Industrie sowie Dienstleister für die Logistikbranche und Vertreter der Wissenschaft, um aktuelle Themen und Trends näher zu beleuchten. Bei diesem Mal ist es nun der Megatrend Digitalisierung. Denn die Digitalisierung verändert die Prozesse, die Geschäftsmodelle und letztlich sogar Werte – überall in der Industrie und damit auch in der Logistikbranche. In sieben Vorträgen werden die Veränderungen, die auf die Branche und auf die Unternehmen zukommen und die dort bereits in der Praxis umgesetzt werden, aufgezeigt. Das Themenspektrum der Redner und Branchenexperten reicht dabei von der Datenanalyse über die Robotik und den 3D-Druck bis hin zu den völlig neuen Denkansätzen der jungen Generation, gespeist aus Beispielen und Erfahrungen aus der Region. Der Logistiktag wird zudem durch eine Fachausstellung begleitet, bei der regionale und überregionale Unternehmen ihre Angebote, Produkte und Dienstleistungen vorstellen. Bei einem Karriereforum haben darüber hinaus Studenten der regionalen Hochschulen und Young Professionals die Chance, potentielle Arbeitgeber kennenzulernen und sich über Entwicklungen im stetig wachsenden Markt der Logistik intensiv zu informieren.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Apr 18

Autofahrer ignorieren Sperrungen
Unverständliche Situationen spielen sich am Mittwoch rings um den Kreisverkehr bei Böfingen in Ulm ab. ...weiterlesen


Apr 20

18-Jähriger rast mit 105 km/h durch den Ort
Beim 24-Stunden-Blitzer-Marathon im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West mussten am Mittwoch...weiterlesen


Apr 12

Ibrahim Ürkündag aus Blaubeuren wird seit eineinhalb Jahren vermisst
Nach dem 25-Jährigen  Ibrahim Ürkündag aus Blaubeuren sucht seit Oktober  2016 die Kriminalpolizei. weiterlesen


Apr 10

Erneut 500 Kilo Fliegerbombe in Neu-Ulm gefunden - Entschärfung am Freitag geplant - Evakuierung der Häuser beginnt um 8 Uhr
Am Dienstagnachmittag wurde auf dem Baustellengelände des Südstadtbogens in der Neu-Ulmer Innenstadt ein...weiterlesen


Apr 10

Erneut Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Neu-Ulm gefunden
Auf dem Gelände der Baustelle Südstadtbogen in Neu-Ulm wurde heute Nachmittag erneut ein Blindgänger...weiterlesen


Apr 16

Florian Fuchs wird neuer Citymanager in Neu-Ulm
 Die Stelle des Citymanagements in Neu-Ulm wird neu besetzt:  Florian Fuchs   (Event-, Projekt- und...weiterlesen


Apr 18

Der Avenio ist nachts auf Testfahrt
Ein Fahrzeug mit Blaulicht fährt langsam die Wagnerstraße in Ulm entlang und dahinter zwei...weiterlesen


Apr 13

Evakuierung der Innenstadt und Entschärfung der Fliegerbombe in Neu-Ulm verlaufen ohne Probleme
Am Freitag wurde in Neu-Ulm nach den Entschärfungen am 2. und 18. März eine weitere, dritte Fliegerbombe...weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren