Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 02.02.2018 16:06

2. Februar 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Lukas Hörger darf zu den Deutschen Meisterschaften der Aktiven


 Beim Ludwig-Meider-Turnier in Ingolstadt hat Lukas Hörger, Florettfechter des TSV Neu-Ulm, den achten Platz erreicht und damit den Sprung auf einen Qualifikationsplatz für die Deutsche Meisterschaften der Aktiven Ende März in Tauberbischofsheim geschafft.

 Zunächst taten sich alle vier startenden Musketiere der TSV-Fechtabteilung in der Vorrunde in Ingolstadt sichtlich schwer, qualifizierten sich aber dennoch sicher für die K.O.-Runde. Dort allerding scheiterte der noch A-Jugendliche Felix Klaus 7:15 in der ersten Runde an Oliver Dröge (MTV München) und belegte am Ende Platz 21.
Im Achtelfinale hatten dann Viktor Meinert 8:15 gegen Florian Stadelbauer und Sven Raffin 8:15 gegen Julian Huber (beide MTV München) das Nachsehen. Meinert wurde schließlich Elfter, Raffin 13. Lukas Hörger dagegen focht sich ohne Probleme bis ins Viertelfinale und traf ebenfalls auf den Münchner Huber. Nach einer 5:15 Niederlage belegte er Rang acht, verbunden mit den wertvollen Ranglistenpunkten für die Quali zur DM.
Bei den Schülern startete Kilian Schmutz in Friesenheim, einem Stadtteil von Ludwigshafen. Beim Turnier „Mini Eulen“ – die Tiere sind auch die Bezeichnung für die dortigen Bundesliga-Handballer – kam Schmutz mit lauter Siegen durch die Vorrunde, setzte in der Hauptrunde noch zwei Siege drauf, ehe er am Ende zwei Niederlagen einstecken musste. Insgesamt sprang für ihn ein sehr guter dritter Rang heraus. Joshua Kießling startete mit den Niederlagen und kam das ganze Turnier nicht in die Gänge. Für ihn blieb am Ende Platz sieben.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Hapag Looyd Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Feb 11

Auto in zwei Teile zerrissen
 Schwerverletzt überstand ein 22-Jähriger am frühen Sonntagmorgen einen spektakulären Autounfall bei...weiterlesen


Feb 16

Tanklaster blockiert A8 für elf Stunden - 20 Kilometer langer Stau auf der Autobahn
 Eine kurze Bewusstlosigkeit eines 59-jährigen Tanklasterfahrers sorgte für eine knapp elfstündige...weiterlesen


Feb 14

Hauswand der Spazz-Redaktion beschmiert - Polizei ermittelt
Die Kritik an dem Spazz-Kolumnisten Walter Feucht  wird härter. In der Nacht zum Mittwoch wurde die...weiterlesen


Feb 13

Liqui Moly zahlt 11 000 Euro-"Siegesprämie"an 835 Mitarbeiter - Ernst Prost spendet 4 Millionen Euro
Der Ulmer Schmierstoffhersteller zahlt auch in diesem Jahr seinen 835 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern...weiterlesen


Feb 14

Busfahrer verprügelt Autofahrer nach Unfall
Am Dienstagnachmittag, gegen 17.20 Uhr, gerieten in der Bahnhofstraße in Vöhringen ein Busfahrer und ein...weiterlesen


Feb 06

Nicht vor Gericht erschienen - Polizei verhaftet 18-Jährige im Ulmer Bahnhof
Beamte der Bundespolizei haben am Montagvormittag gegen 11 Uhr eine 18-Jährige im Ulmer Hauptbahnhof...weiterlesen


Feb 04

Zwei Todesopfer und sieben teilweise Schwerstverletzte nach Frontalzusammenstoß
 bei einem Frontalzusammenstoß bei Berkheim wurden zwei Menschen getötet und sieben Personen teilweise...weiterlesen


Feb 18

Student von einer Gruppe junger Männer ausgeraubt
Ein junger Mann ist am Sonntag in Ulm von einer Gruppe junger Männer ausgeraubt worden.  weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren