Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 31.01.2018 17:20

31. Januar 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Stadthaus feiert 25 Jahre Eröffnung mit großen Ausstellungen und Festivals - Rekord mit 214 000 Besuchern im Vorjahr


Das Stadthaus Ulm feiert in den nächsten Monaten 25 Jahre Eröffnung mit einem ausgesuchten und prallen Programm, das Stadthausleiterin Karla Nieraad am Mittwoch den Vertretern der Medien vorgestellt und erläutert hat. 

 Höhepunkte im Jubiläumsjahr 2018 im Stadthaus Ulm sind unter anderem die Werkschau des bedeutenden,  britischen Fotografen Martin Parr (11. März - 27. Mai), hoch aktuell die Foto-Ausstellung "Die geraubten Mädchen" (2. September bis 28. Oktober) über Mädchden die von der Terrorgruppe Boko Haram entführt wurden, die Ausstellung "Lichte Momente" zum Thema 25 Jahre Stadthaus, dazu die innovativen Festivals "Neue Musik: Stimmung" (7. bis 14. April) und "ulm moves" von 7. bis 17. Juni sowie diverse hochklassige Jazzkonzerte in Zusammenarbeit mit dem Verein für moderne Musik, Bachtage, Kulturnacht, Tanzabende, Kammermusik, Lesungen und wieder die Kinderbuchmesse kibum.  
Noch eine Top-Nachricht: 2017 hatte das Stadthaus rekordverdächtige 214 000 Besucher. Allein 113 000 Interessierte sahen die großartigen Ausstellungen von Herlinde Koelbl, Bilder aus Nordkorea und von Bruce Bickford, über den gleich drei Mal in der ARD-Tagesschau berichtet wurde. Insgesamt wurden 2017 exakt 317 Veranstaltungen im Stadthaus durchgeführt und vom Team des Stadthauses vor und währenddessen betreut.  Das Stadthaus kostet die Stadt nichts, vielmehr wurde auch im Jahr 2017 ein mit den Vermietungen ein geringer Überschuss erwirtschaftet. 



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Hapag Looyd Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Feb 11

Auto in zwei Teile zerrissen
 Schwerverletzt überstand ein 22-Jähriger am frühen Sonntagmorgen einen spektakulären Autounfall bei...weiterlesen


Feb 16

Tanklaster blockiert A8 für elf Stunden - 20 Kilometer langer Stau auf der Autobahn
 Eine kurze Bewusstlosigkeit eines 59-jährigen Tanklasterfahrers sorgte für eine knapp elfstündige...weiterlesen


Feb 14

Hauswand der Spazz-Redaktion beschmiert - Polizei ermittelt
Die Kritik an dem Spazz-Kolumnisten Walter Feucht  wird härter. In der Nacht zum Mittwoch wurde die...weiterlesen


Feb 13

Liqui Moly zahlt 11 000 Euro-"Siegesprämie"an 835 Mitarbeiter - Ernst Prost spendet 4 Millionen Euro
Der Ulmer Schmierstoffhersteller zahlt auch in diesem Jahr seinen 835 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern...weiterlesen


Feb 14

Busfahrer verprügelt Autofahrer nach Unfall
Am Dienstagnachmittag, gegen 17.20 Uhr, gerieten in der Bahnhofstraße in Vöhringen ein Busfahrer und ein...weiterlesen


Feb 06

Nicht vor Gericht erschienen - Polizei verhaftet 18-Jährige im Ulmer Bahnhof
Beamte der Bundespolizei haben am Montagvormittag gegen 11 Uhr eine 18-Jährige im Ulmer Hauptbahnhof...weiterlesen


Feb 04

Zwei Todesopfer und sieben teilweise Schwerstverletzte nach Frontalzusammenstoß
 bei einem Frontalzusammenstoß bei Berkheim wurden zwei Menschen getötet und sieben Personen teilweise...weiterlesen


Feb 18

Student von einer Gruppe junger Männer ausgeraubt
Ein junger Mann ist am Sonntag in Ulm von einer Gruppe junger Männer ausgeraubt worden.  weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren