Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 03.01.2018 15:39

3. Januar 2018 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Ulrich Steinbach ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender am Ulmer Universitätsklinikum


 Ministerialdirektor Ulrich Steinbach ist seit dem 1. Januar 2018 neuer Aufsichtsratsvorsitzender des Ulmer Universitätsklinikums und tritt damit die Nachfolge von Dr. Simone Schwanitz an.

 „Es ist mein Anliegen, die hochwertige Krankenversorgung in Ulm zu stärken. Das gilt für die seltenen und komplexen Erkrankungen, die in einem Universitätsklinikum traditionell eine herausragende Rolle spielen. Es gilt aber genauso für die Patientinnen und Patienten mit alltäglichen Erkrankungen, die sich in Ulm gut aufgehoben fühlen.
In beiden Fällen wollen wir die zunehmende Digitalisierung als Chance begreifen, die Behandlungsqualität für den Einzelnen weiter zu verbessern“, kommentiert der gebürtige Stuttgarter Ulrich Steinbach seine Bestellung zum Aufsichtsratsvorsitzenden des Universitätsklinikums. „Ein wesentlicher Schlüssel zum Erfolg werden dabei die anstehenden Baumaßnahmen sein.“ Steinbach betont, er wolle sich zudem in seiner Funktion als Ministerialdirektor des baden-württembergischen Wissenschaftsministeriums für die Belange der Hochschulmedizin in Landes- und Bundesgremien einsetzen.
Die bisherige Aufsichtsratsvorsitzende des Universitätsklinikums, Ministerialdirigentin Dr. Simone Schwanitz, hat mit der Übernahme der Forschungsabteilung andere und weitere Aufgaben im Wissenschaftsministerium übernommen.
Ulrich Steinbach
übernimmt diese Aufgabe übergangsweise. Im Jahr 2018 wird der Medizinbereich des Wissenschaftsministeriums personell neu organisiert. Dies wird auch das Aufsichtsratsmandat in Ulm betreffen. Ulrich Steinbach ist bereits Vorsitzender des Aufsichtsrats des Universitätsklinikums Tübingen.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Hapag Looyd

Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Jan 12

52-jährige Frau aus Neu-Ulm kommt bei Unfall ums Leben - Autofahrer verursacht zwei Unfälle in wenigen Minuten
Tödliche Verletzungen erlitt eine 52-jährige Frau aus Neu-Ulm  bei einem schweren Verkehrsunfall am...weiterlesen


Jan 07

Von Einbrecher niedergeschlagen - 59-jähriger Hausbewohner stirbt im Krankenhaus
Der 59 Jahre alte Hausbewohner, der am Samstag Einbrecher in seiner Wohnung ertappt hat und von diesen...weiterlesen


Jan 17

Polizei nimmt Einbrecher-Ehepaar fest - Duo wird für Tod eines 59-Jährigen in Ulm verantwortlich gemacht
 Im Zusammenhang mit dem Tod eines 59-Jährigen nach einem Einbruch in seiner Wohnung am Veltlinerweg in...weiterlesen


Jan 14

Verwahrloste Frau leicht bekleidet beim Einkaufen
 Am Samstagmittag meldeten Passanten eine nur leicht bekleidete Frau ohne Schuhe in der Schwamberger...weiterlesen


Jan 09

Ergebnis der Obduktion: 59-jähriges Einbruchsopfer verstarb in Folge schwerer Kopfverletzungen
Nach dem Tod des 59-Jährigen am Samstag in einer Ulmer Wohnung ist die Obduktion mittlerweile...weiterlesen


Jan 11

Prominenter Zuwachs bei Donau 3 FM: Andi Scheiter verstärkt die „Morningshow“
 Paukenschlag zum Jahresanfang bei Donau 3FM: Der im süddeutschen Privatradio bestens bekannte Moderator...weiterlesen


Jan 07

Christbaum brennt: Älteres Ehepaar kommt durch Rauchvergiftung ums Leben
Ein älteres Ehepaar ist an Dreikönig in Vöhringen ums Leben gekommen. Todesursache ist vermutlich eine...weiterlesen


Jan 15

Mit fast 100 km/h im Stadtgebiet geblitzt - Über 50 Autofahrer zu schnell unterwegs
Am Sonntag in den Vormittagsstunden fand eine Geschwindigkeitsmessung in Neu-Ulm, Memminger Straße, in...weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren