Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 26.12.2017 13:00

26. Dezember 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Skiflug-Weltmeisterschaft mit Liqui Moly - Ölhersteller unterstützt die Wettkämpfe in Oberstdorf


Wenn Mitte Januar die Skiflug-Weltmeisterschaft in Oberstdorf startet, ist Liqui Moly  mit von der Partie. Der Öl- und Additivhersteller unterstützt den Wettbewerb im Rahmen seines millionenschweren Wintersport-Sponsorings. 

„Für uns ist Oberstdorf ein Heimspiel“, sagte Peter Baumann, Marketingleiter bei Liqui Moly. Die Ski-Arena ist keine zwei Autostunden von der Liqui Moly -Zentrale in Ulm entfernt. Verglichen mit anderen, ebenfalls unterstützten Veranstaltungen beispielsweise in Kanada oder Südkorea ist das ein Katzensprung. Entsprechend viele Kunden lädt Liqui Moly über das Wochenende nach Oberstdorf ein. Dort werden sie das Firmenlogo auf Startnummern und Banden sehen, auf der Rückwand für Siegerehrungen und auf dem Ausgang der Athleten aus der Arena. Die Skiflug-Weltmeisterschaft in Oberstdorf ist Teil des millionenschweren Wintersport-Sponsorings von Liqui Moly. Noch nie zuvor hatte der Öl- und Additivhersteller so viel Geld in den Wintersport investiert. „Wir erzielen hier nicht nur eine große Reichweite, sondern können so die Zeit überbrücken, in der viele unserer Engagements im Motorsport ruhen“, sagte Peter Baumann. „Und wir erreichen im Wintersport Menschen, die wir im Motorsport allein nicht erreichen könnten.“ In diesem Winter war das blau-rote Logo bereits in Ungarn, Finnland, Norwegen, Österreich, China, Südkorea, Kanada sowie in den Niederlanden und den USA zu sehen.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Hapag Looyd

Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Jan 12

52-jährige Frau aus Neu-Ulm kommt bei Unfall ums Leben - Autofahrer verursacht zwei Unfälle in wenigen Minuten
Tödliche Verletzungen erlitt eine 52-jährige Frau aus Neu-Ulm  bei einem schweren Verkehrsunfall am...weiterlesen


Jan 07

Von Einbrecher niedergeschlagen - 59-jähriger Hausbewohner stirbt im Krankenhaus
Der 59 Jahre alte Hausbewohner, der am Samstag Einbrecher in seiner Wohnung ertappt hat und von diesen...weiterlesen


Jan 17

Polizei nimmt Einbrecher-Ehepaar fest - Duo wird für Tod eines 59-Jährigen in Ulm verantwortlich gemacht
 Im Zusammenhang mit dem Tod eines 59-Jährigen nach einem Einbruch in seiner Wohnung am Veltlinerweg in...weiterlesen


Jan 14

Verwahrloste Frau leicht bekleidet beim Einkaufen
 Am Samstagmittag meldeten Passanten eine nur leicht bekleidete Frau ohne Schuhe in der Schwamberger...weiterlesen


Jan 09

Ergebnis der Obduktion: 59-jähriges Einbruchsopfer verstarb in Folge schwerer Kopfverletzungen
Nach dem Tod des 59-Jährigen am Samstag in einer Ulmer Wohnung ist die Obduktion mittlerweile...weiterlesen


Jan 11

Prominenter Zuwachs bei Donau 3 FM: Andi Scheiter verstärkt die „Morningshow“
 Paukenschlag zum Jahresanfang bei Donau 3FM: Der im süddeutschen Privatradio bestens bekannte Moderator...weiterlesen


Jan 07

Christbaum brennt: Älteres Ehepaar kommt durch Rauchvergiftung ums Leben
Ein älteres Ehepaar ist an Dreikönig in Vöhringen ums Leben gekommen. Todesursache ist vermutlich eine...weiterlesen


Jan 15

Mit fast 100 km/h im Stadtgebiet geblitzt - Über 50 Autofahrer zu schnell unterwegs
Am Sonntag in den Vormittagsstunden fand eine Geschwindigkeitsmessung in Neu-Ulm, Memminger Straße, in...weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren