ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 07.12.2017 10:36

7. Dezember 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

44-jähriger Mann nach Schießerei von Spezialkommando festgenommen


Ein 44-jähriger Mann ist am Donnerstagmorgen in Dietmannsried im Allgäu nach einer Schießerei von Spezialkommando festgenommen worden. Verletzt wurde niemand.  

Zu einem Polizeieinsatz kam es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Dietmannsried. Nach einer Schießerei im Gemeindebereich Dietmannsried wurden unverzüglich umfassende Maßnahmen in die Wege geleitet und das relevante Wohnobjekt des Tatverdächtigen von der Polizei umstellt und gesichert. 
Nach derzeitigem Ermittlungsstand gab der Mann auf dem Grund seines Anwesens mehrere Schüsse ab. Verletzt wurde dabei niemand. Im Laufe der Nacht wurden starke Unterstützungskräfte von der Polizeiinspektion Kempten den umliegenden Dienststellen, den Operativen Ergänzungsdiensten aus Kempten, der Verkehrspolizeiinspektion aus Kempten und Spezialkräfte aus München zugeführt. Außerdem waren die Verhandlungsgruppen der Präsidien in Augsburg und Kempten im Einsatz. 

Der 44-jährige Mann konnte Donnerstagmorgen durch Spezialkräfte aus München an seiner Wohnung widerstandslos festgenommen werden. Hierbei wurden keine Personen verletzt. Während des Einsatzes wurden keine Unbeteiligten gefährdet. Momentan laufen noch weitere Maßnahmen in der Wohnung des Mannes. Die weitere Sachbearbeitung wird durch die Kriminalpolizei Kempten geführt. Am Donnerstagmorgen wurden aufgrund des Einsatzes auch weitreichende Verkehrs- und Absperrmaßnahmen im Bereich Dietmannsried durchgeführt. Neben den Polizeikräften waren vorsorglich auch mehrere Kräfte des Rettungsdienstes vor Ort.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Mai 20

Ulmer Krebsforscherin Dr. Claudia Friesen erringt Sieg gegen Methadon-Gegner vor dem Landgericht Hamburg
Die Ulmer Krebsforscherin  Dr. rer. nat. Dipl.-Chem. Claudia Friesen hat vor dem Landgericht Hamburg...weiterlesen


Mai 13

Tödlicher Unfall nach Panne auf der Autobahn
Am Samstag, gegen 16.40 Uhr,  kam es im Baustellenbereich gut einen Kilometer vor der Raststätte Aichen...weiterlesen


Mai 18

Mit 200 km/h von Kuppe abgehoben und gegen Baum geprallt - Mutmaßlicher Raser wegen fahrlässiger Tötung angeklagt
Bei einem schweren Autounfall am 8. Oktober 2017 zwischen Schalkstetten und Amstetten sind zwei Mitfahrer...weiterlesen


Mai 21

Polizei stoppt Schulschwänzer am Allgäu Airport Memmingen
Bereits am 17. und 18. Mai erschienen mehrere Familien zur Ausreisekontrolle des Allgäu Airports, um in...weiterlesen


Mai 13

Türsteher vor Ulmer Szenekneipe angegriffen -
Verletzungen im Gesicht erlitt ein Türsteher am frühen Samstagmorgen bei einem Angriff von zwei...weiterlesen


Mai 20

Neunjähriger Bub stiehlt Waren im Wert von 600 Euro
Am Samstagvormittag wurde ein neunjähriger Neu-Ulmer dabei beobachtet, wie dieser in der Glacis Galerie ...weiterlesen


Mai 11

Mutmaßlicher Sexualtäter in Haft
Gegen einen 23-jährigen Mann ist jetzt ein Haftbefehl ergangen. Dieser soll Ende April versucht haben, in...weiterlesen


Mai 23

Fahrschülerin bei Unfall schwer verletzt
Am Dienstag, kurz nach 13 Uhr,  kam es auf der Staatsstraße 2021 zwischen Nersingen und Pfaffenhofen zu...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben