ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 06.12.2017 16:02

6. Dezember 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

HENSOLDT spendet 5200 Euro für die „Drachenkinder“


Der Sensorspezialist HENSOLDT aus der Weststadt, früher ein Teil von Airbus, unterstützt die Spendeninitiative „Drachenkinder“ des Rundfunksenders Radio 7 mit einem Betrag von 5.200 Euro.

 Beim „Spenden-Marathon“ im Studio von Radio 7 überreichten HENSOLDT-Standortpersonalleiter Christian Knop und Holger Martin, Leiter Bau- und Gebäudemanagement, einen symbolischen Scheck an die Leiterin der Initiative, Ursula Schumacher. Der Betrag setzt sich Erlösen von Bücherverkäufen zusammen, die aus einem Buchprojekt der Entwicklungsabteilung des Technologieunternehmens und bei der Auflösung der Standort-Bibliothek im Betrieb gesammelt wurden. „Wir sind seit beinahe 70 Jahren in Ulm ansässig und fühlen uns der Region eng verbunden“, sagte HENSOLDT-Standortpersonalleiter Christian Knop. „Deshalb wollten wir auf diese Weise etwas zurückgeben“. Die Radio 7 Drachenkinder unterstützen seit 2005 Projekte für kranke, behinderte oder traumatisierte Kinder in der Region.
Am Standort Ulm von HENSOLDT sind ca. 2.000 Mitarbeiter mit der Entwicklung und Fertigung komplexer Sicherheitselektronik beschäftigt, circa 140 junge Leute werden in zahlreichen Elektronik- und kaufmännischen Berufen ausgebildet.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Mai 20

Ulmer Krebsforscherin Dr. Claudia Friesen erringt Sieg gegen Methadon-Gegner vor dem Landgericht Hamburg
Die Ulmer Krebsforscherin  Dr. rer. nat. Dipl.-Chem. Claudia Friesen hat vor dem Landgericht Hamburg...weiterlesen


Mai 13

Tödlicher Unfall nach Panne auf der Autobahn
Am Samstag, gegen 16.40 Uhr,  kam es im Baustellenbereich gut einen Kilometer vor der Raststätte Aichen...weiterlesen


Mai 18

Mit 200 km/h von Kuppe abgehoben und gegen Baum geprallt - Mutmaßlicher Raser wegen fahrlässiger Tötung angeklagt
Bei einem schweren Autounfall am 8. Oktober 2017 zwischen Schalkstetten und Amstetten sind zwei Mitfahrer...weiterlesen


Mai 21

Polizei stoppt Schulschwänzer am Allgäu Airport Memmingen
Bereits am 17. und 18. Mai erschienen mehrere Familien zur Ausreisekontrolle des Allgäu Airports, um in...weiterlesen


Mai 13

Türsteher vor Ulmer Szenekneipe angegriffen -
Verletzungen im Gesicht erlitt ein Türsteher am frühen Samstagmorgen bei einem Angriff von zwei...weiterlesen


Mai 20

Neunjähriger Bub stiehlt Waren im Wert von 600 Euro
Am Samstagvormittag wurde ein neunjähriger Neu-Ulmer dabei beobachtet, wie dieser in der Glacis Galerie ...weiterlesen


Mai 11

Mutmaßlicher Sexualtäter in Haft
Gegen einen 23-jährigen Mann ist jetzt ein Haftbefehl ergangen. Dieser soll Ende April versucht haben, in...weiterlesen


Mai 23

Fahrschülerin bei Unfall schwer verletzt
Am Dienstag, kurz nach 13 Uhr,  kam es auf der Staatsstraße 2021 zwischen Nersingen und Pfaffenhofen zu...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben