Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 14.11.2017 14:00

14. November 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Kraftzentrum Wissenschaftsstadt - UUG-Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen und OB-Vortrag


Am Donnerstag, 16. November, findet um 18 Uhr im Studio der Sparkasse Ulm in der Neuen Mitte die Mitgliederversammlung der Ulmer Universitätsgesellschaft (UUG) statt. Universitätspräsident Professor Michael Weber wird über die erfolgreiche Entwicklung der Universität im Jubiläumsjahr berichten und Oberbürgermeister Gunter Czisch spricht in seinem Gastvortrag zum Verhältnis zwischen der Stadt Ulm und ihrer Wissenschaftsstadt. 

Turnusgemäß stehen zudem Neuwahlen des Vorstands an. Die Veranstaltung ist öffentlich. Interessierte sind herzlich eingeladen! „Die Universität Ulm feiert im 50. Jahr ihres Bestehens mehrere große Erfolge. Im THE-Ranking schnitt die Universität Ulm als beste junge Uni Deutschlands ab. Mit dem millionenschweren Verbundprojekt ‚InnoSÜD‘ waren wir gemeinsam mit den Hochschulen Biberach, Ulm und Neu-Ulm bei der Bund-Länder-Initiative ‚Innovative Hochschule‘ erfolgreich, was den Technologietransfer in der Region nachhaltig stärken wird. Und mit dem hervorragenden Abschneiden bei der Vorrunde der Exzellenzstrategie konnten wir zeigen, dass wir auf dem Gebiet der Batterieforschung und der Quantentechnologie in der ersten Liga spielen“, so Weber. Unter dem Titel „Gegensätze – Kraftzentrum!“ widmet sich Oberbürgermeister Gunter Czisch der Beziehung zwischen Ulm und der Wissenschaftsstadt. Gleichwohl die Science City für die wissenschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung der Region von essentieller Bedeutung sei, sieht das Stadtoberhaupt noch einigen Handlungsbedarf bei der Anbindung der Science Parks an die Stadt. Die Ulmer Universitätsgesellschaft e.V. (UUG) unterstützt die Universität Ulm auf ehrenamtlicher Basis in ihrer Forschungs- und Lehrtätigkeit. In besonderem Maße setzt sie sich auch dafür ein, den Kontakt zwischen der Universität und den Bürgern zu intensivieren. Der gemeinnützige Verein, der aus dem 1960 gegründeten „Arbeitskreis Universität Ulm“ hervorgegangen ist, feiert wie die Universität Ulm in diesem Jahr sein 50. Jubiläum. „Es war für uns eine Selbstverständlichkeit, die Universität in ihrem und unserem Jubiläumsjahr finanziell und ideell zu unterstützen. Dafür hat die UUG als Spende 50.000 Euro zur Verfügung gestellt. Außerdem waren wir Mitveranstalter beim erfolgreichen Zukunftsforum ‚Uni-Topia‘ und bieten in diesem Jahr insgesamt 9 Vorträge mit Uni-Forschern für die Bürger in der Stadtmitte an“, so Dietrich Engmann, Geschäftsführendes Mitglied im UUG-Vorstand.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Hapag Looyd Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Feb 11

Auto in zwei Teile zerrissen
 Schwerverletzt überstand ein 22-Jähriger am frühen Sonntagmorgen einen spektakulären Autounfall bei...weiterlesen


Feb 16

Tanklaster blockiert A8 für elf Stunden - 20 Kilometer langer Stau auf der Autobahn
 Eine kurze Bewusstlosigkeit eines 59-jährigen Tanklasterfahrers sorgte für eine knapp elfstündige...weiterlesen


Feb 14

Hauswand der Spazz-Redaktion beschmiert - Polizei ermittelt
Die Kritik an dem Spazz-Kolumnisten Walter Feucht  wird härter. In der Nacht zum Mittwoch wurde die...weiterlesen


Feb 13

Liqui Moly zahlt 11 000 Euro-"Siegesprämie"an 835 Mitarbeiter - Ernst Prost spendet 4 Millionen Euro
Der Ulmer Schmierstoffhersteller zahlt auch in diesem Jahr seinen 835 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern...weiterlesen


Feb 14

Busfahrer verprügelt Autofahrer nach Unfall
Am Dienstagnachmittag, gegen 17.20 Uhr, gerieten in der Bahnhofstraße in Vöhringen ein Busfahrer und ein...weiterlesen


Feb 06

Nicht vor Gericht erschienen - Polizei verhaftet 18-Jährige im Ulmer Bahnhof
Beamte der Bundespolizei haben am Montagvormittag gegen 11 Uhr eine 18-Jährige im Ulmer Hauptbahnhof...weiterlesen


Feb 18

Student von einer Gruppe junger Männer ausgeraubt
Ein junger Mann ist am Sonntag in Ulm von einer Gruppe junger Männer ausgeraubt worden.  weiterlesen


Feb 12

Unbekannter schlägt Frau grundlos nieder
 In der Nacht zum Sonntag schlug ein Unbekannter einer 20-Jährigen in Ulm ins Gesicht. weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren