Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 10.11.2017 15:56

10. November 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

B 28 nur einspurig - In Ulm und Neu-Ulm staut sich der Verkehr


 schließen


Foto in Originalgröße



Ulm ist verkehrsmäßig sehr anfällig. Auch nur kleine Behinderungen auf den Zu- und Abfahrtsstraßen bewirken ein Verkehrschaos. So auch am Freitag. Wegen Arbeiten an Leitplanken wurde die B 28 Richtung Senden kurz nach der Abzweigung zur B 10 Richtung Biberach auf eine Spur verengt. Die Folge: Staus in gesamten Stadtgebiet von Ulm und Neu-Ulm. 

Die Verengung auf eine Spur auf der B 28 in Richtung Senden sorgte zunächst für einen Rückstau auf der Adenauerbrücke und in der Folge auf der B 10. So wichen Autofahrer von der B 10 schon frühzeitig in Richtung Stadtmitte aus.   Viele Autofahrer versuchten, den Stau zu umfahren und verließen die B 10  vor der Adenauerbrücke. Daraus resultierte aber ein Stau entlang des Donaubades bis zum Kreisverkehr. Auch der Kreisverkehr war dicht, weil Autofahrer die Schnellstraße auch nach der Adenauerbrücke verließen. Der Versuch, über Wiblingen und Illerkirchberg weiterzukommen scheiterte aber ebenfalls an der Verkehrsüberlastung. Die Fahrzeugen standen bis Wiblingen.  Außerdem waren die Straßen auch auf Neu-Ulmer Seite überlastet. Daher staute sich der Verkehr ab dem frühen Nachmittag auch in Ludwigsfeld. 



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Hapag Looyd

Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Jan 12

52-jährige Frau aus Neu-Ulm kommt bei Unfall ums Leben - Autofahrer verursacht zwei Unfälle in wenigen Minuten
Tödliche Verletzungen erlitt eine 52-jährige Frau aus Neu-Ulm  bei einem schweren Verkehrsunfall am...weiterlesen


Jan 07

Von Einbrecher niedergeschlagen - 59-jähriger Hausbewohner stirbt im Krankenhaus
Der 59 Jahre alte Hausbewohner, der am Samstag Einbrecher in seiner Wohnung ertappt hat und von diesen...weiterlesen


Jan 17

Polizei nimmt Einbrecher-Ehepaar fest - Duo wird für Tod eines 59-Jährigen in Ulm verantwortlich gemacht
 Im Zusammenhang mit dem Tod eines 59-Jährigen nach einem Einbruch in seiner Wohnung am Veltlinerweg in...weiterlesen


Jan 14

Verwahrloste Frau leicht bekleidet beim Einkaufen
 Am Samstagmittag meldeten Passanten eine nur leicht bekleidete Frau ohne Schuhe in der Schwamberger...weiterlesen


Jan 09

Ergebnis der Obduktion: 59-jähriges Einbruchsopfer verstarb in Folge schwerer Kopfverletzungen
Nach dem Tod des 59-Jährigen am Samstag in einer Ulmer Wohnung ist die Obduktion mittlerweile...weiterlesen


Jan 11

Prominenter Zuwachs bei Donau 3 FM: Andi Scheiter verstärkt die „Morningshow“
 Paukenschlag zum Jahresanfang bei Donau 3FM: Der im süddeutschen Privatradio bestens bekannte Moderator...weiterlesen


Jan 05

Ulm und Neu-Ulm bleiben von größeren Schäden durch Hochwasser verschont
 Die für den Freitag angekündigte Hochwasserwelle von Donau und Iller fiel wesentlich geringer aus als...weiterlesen


Jan 07

Christbaum brennt: Älteres Ehepaar kommt durch Rauchvergiftung ums Leben
Ein älteres Ehepaar ist an Dreikönig in Vöhringen ums Leben gekommen. Todesursache ist vermutlich eine...weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren