Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 04.11.2017 01:40

4. November 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Spezialkräfte durchsuchen sieben Gebäude nach Waffen - Gewehre, Magazine und Munition sichergestellt - 63-jähriger Mann festgenommen


Polizeikräfte links und rechts der Donau bei Ulm haben am Freitag sieben  Gebäude nach Waffen durchsucht. Hintergrund ist ein Ermittlungsverfahren, das die Ulmer Kriminalpolizei seit mehreren Monaten führt. Ein 63-jähriger Waffenhändler wurde festgenommen. Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund liegen den Ermittlern nicht vor.

Im Zuge dieses Verfahrens erfuhr die Polizei, dass ein 63-Jähriger mehrere Schusswaffen, Waffenteile und Munition verkauft haben soll. Dabei sollen mindestens drei Pistolen den Besitzer gewechselt haben. Auch drei Handgranaten habe der Ulmer verkauft, so die Erkenntnisse der Polizei. Die Waffen hat die Polizei sichergestellt. Staatsanwaltschaft und Polizei gehen davon aus, dass der 63-Jährige gewerbsmäßig den illegalen Handel betrieb. Aufgrund dieses schwerwiegenden Verdachts erließ die zuständige Richterin am Amtsgericht auf Antrag der Ulmer Staatsanwaltschaft einen Haftbefehl gegen den 63-Jährigen.
Das Amtsgericht ordnete auch die Durchsuchung von sieben Grundstücken und Gebäuden in Ulm und dem Landkreis Neu-Ulm an. Dazu wurden die Ermittler von Spezialkräften unterstützt.
Bei der Durchsuchung fanden die Polizisten weitere Gewehre, darunter ein Sturmgewehr, Magazine und Munition. Außerdem stellten sie weitere Beweismittel sicher, die jetzt ausgewertet werden müssen. Der 63-Jährige wurde festgenommen. Er wird dem Haftrichter vorgeführt. Bei zwei weiteren Beschuldigten wird die Haftfrage noch geprüft. Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund liegen den Ermittlern nicht vor.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Hapag Looyd

Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Jan 12

52-jährige Frau aus Neu-Ulm kommt bei Unfall ums Leben - Autofahrer verursacht zwei Unfälle in wenigen Minuten
Tödliche Verletzungen erlitt eine 52-jährige Frau aus Neu-Ulm  bei einem schweren Verkehrsunfall am...weiterlesen


Jan 07

Von Einbrecher niedergeschlagen - 59-jähriger Hausbewohner stirbt im Krankenhaus
Der 59 Jahre alte Hausbewohner, der am Samstag Einbrecher in seiner Wohnung ertappt hat und von diesen...weiterlesen


Jan 17

Polizei nimmt Einbrecher-Ehepaar fest - Duo wird für Tod eines 59-Jährigen in Ulm verantwortlich gemacht
 Im Zusammenhang mit dem Tod eines 59-Jährigen nach einem Einbruch in seiner Wohnung am Veltlinerweg in...weiterlesen


Jan 14

Verwahrloste Frau leicht bekleidet beim Einkaufen
 Am Samstagmittag meldeten Passanten eine nur leicht bekleidete Frau ohne Schuhe in der Schwamberger...weiterlesen


Jan 09

Ergebnis der Obduktion: 59-jähriges Einbruchsopfer verstarb in Folge schwerer Kopfverletzungen
Nach dem Tod des 59-Jährigen am Samstag in einer Ulmer Wohnung ist die Obduktion mittlerweile...weiterlesen


Jan 11

Prominenter Zuwachs bei Donau 3 FM: Andi Scheiter verstärkt die „Morningshow“
 Paukenschlag zum Jahresanfang bei Donau 3FM: Der im süddeutschen Privatradio bestens bekannte Moderator...weiterlesen


Jan 05

Ulm und Neu-Ulm bleiben von größeren Schäden durch Hochwasser verschont
 Die für den Freitag angekündigte Hochwasserwelle von Donau und Iller fiel wesentlich geringer aus als...weiterlesen


Jan 07

Christbaum brennt: Älteres Ehepaar kommt durch Rauchvergiftung ums Leben
Ein älteres Ehepaar ist an Dreikönig in Vöhringen ums Leben gekommen. Todesursache ist vermutlich eine...weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren