Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 13.08.2017 00:04

13. August 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Ulmer Spatzen verlieren mit 1:2 gegen Kickers Offenbach


Es geht nichts vorwärts beim SSV Ulm 1846. Auch am dritten Regionallliga-Spieltag konnten die Spatzen keinen Sieg einfahren. Gegen die Kickers Offenbach gab es vor 1500 Zuschauern im Donaustadion eine 1:2-Heimniederlage im Donaustadion. Zum dritten Mal in der Saison waren die Ulmer in Führung und dann doch als Verlierer vom Platz gegangen. 

Gegen die Kickers Offenbach kam der SSV Ulm 1846 Fußball zunächst gut ins Spie. Die Ulmer Mannschaft ging sogar durch einen Kopfballtreffer von Luca Graciotti in der 23. Minute mit 1:0 in Führung. Allerdings konnten die Kickers schon  zwei Minuten später durch Benjamin Kichhoff zum 1:1 ausgleichen In der ersten Halbzeit boten sich beide Mannschaften einen offenen Schlagabtausch, bei dem beide Seite allerdings nur zu wenigen Chancen kamen.
Dich das Spiel drehte sich. Die zweite Halbzeit hatten dann die Gäste aus Offenbach voll im Griff. Die Ulmer Mannschaft spielte sich oft im Mittelfeld fest und konnte keine Akzente nach vorn setzen. Dagegen ging Kickers Offenbach in der 51. Minute durch Dren Hodja mit 2:1 in Führung.
Die Spatzen waren zwar sehr bemüht, konnten aber keine Chancen mehr herausspielen und die Offenbacher Führung in Gefahr bringen. Am Ende blieb es beim 1:2 und der SSV weiterhin bei null Punkten stehen.
Am kommenden Samstag, 19. August, fährt der SSV Ulm 1846 zum Aufsteiger TSV Schott Mainz. Anstoß ist um 14 Uhr.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Hapag Looyd

Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Jan 03

Dieter "Capo" Zauner hört nach 35 Jahren auf - Selcan Stegmann übernimmt den "Größenwahn"
Der Jahreswechsel war für Dieter "Capo" Zauner diesmal ein besonderer.  Er beendete nach 35 Jahren...weiterlesen


Jan 12

52-jährige Frau aus Neu-Ulm kommt bei Unfall ums Leben - Autofahrer verursacht zwei Unfälle in wenigen Minuten
Tödliche Verletzungen erlitt eine 52-jährige Frau aus Neu-Ulm  bei einem schweren Verkehrsunfall am...weiterlesen


Jan 07

Von Einbrecher niedergeschlagen - 59-jähriger Hausbewohner stirbt im Krankenhaus
Der 59 Jahre alte Hausbewohner, der am Samstag Einbrecher in seiner Wohnung ertappt hat und von diesen...weiterlesen


Jan 04

Neu-Ulm bereitet sich auf das Hochwasser vor
Die Stadt Neu-Ulm hat sich bereits am Vorabend auf die für Freitagmittag angekündigte Hochwasserwelle...weiterlesen


Jan 17

Polizei nimmt Einbrecher-Ehepaar fest - Duo wird für Tod eines 59-Jährigen in Ulm verantwortlich gemacht
 Im Zusammenhang mit dem Tod eines 59-Jährigen nach einem Einbruch in seiner Wohnung am Veltlinerweg in...weiterlesen


Jan 04

Hochwassergefahr: Donaubad und Parkplatz geschlossen
Das Donaubad bleibt am Freitag geschlossen. Auch der Parkplatz des Donaubades und der Eislaufanlage wird...weiterlesen


Jan 14

Verwahrloste Frau leicht bekleidet beim Einkaufen
 Am Samstagmittag meldeten Passanten eine nur leicht bekleidete Frau ohne Schuhe in der Schwamberger...weiterlesen


Jan 09

Ergebnis der Obduktion: 59-jähriges Einbruchsopfer verstarb in Folge schwerer Kopfverletzungen
Nach dem Tod des 59-Jährigen am Samstag in einer Ulmer Wohnung ist die Obduktion mittlerweile...weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren