Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 11.07.2017 12:00

11. Juli 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Nfz-Werkstätten vertrauen auf Liqui Moly


 Leser des Fachtitels „Werkstatt aktuell“ stimmen für schwäbischen Schmierstoffspezialist als beste Ölmarke.  

Alljährlich ist der Nürburgring Austragungsort des Truck-Grand-Prix. Für die Nfz-Branche Anlass, sich zu treffen. Die Fachzeitschrift „Werkstatt aktuell“ nutzt dieses Forum, um die Preisträger ihrer Leserwahl zu ehren. Bei dieser Veranstaltung wurde LIQUI MOLY zur besten Ölmarke gewählt – und das schon das vierte Mal nacheinander. „Wir mausern uns auch im Nfz-Bereich zum Seriensieger. Und wir holen auf“, sagte Werner Lehmkemper, Nationaler Verkaufsleiter im Fachhandelsvertrieb bei LIQUI MOLY. Damit spielte er auf den vierten Titel bei „Werkstatt aktuell“ an und darauf, dass die Leser der großen deutschen Autozeitschriften LIQUI MOLY seit Jahren zur besten Ölmarke wählen.
„Während wir uns im PKW-Bereich über einen langen Zeitraum an die Spitze kämpfen mussten, ist es uns bei Nutzfahrzeugen gelungen, von der ersten Leserwahl an, die Spitzenposition zu besetzen“, so Werner Lehmkemper. Dieses Jahr stimmten 42,1 Prozent für den Schmierstoffhersteller aus Ulm, der seinen Abstand auf den Wettbewerb weiter vergrößerte. Castrol verbuchte 18,1 Prozent und Mobil 11,1 Prozent.
Der Erfolg fußt für Werner Lehmkemper auf den Jahrzehnte langen Erfahrungen des Unternehmens im Automotive-Sektor und die Übertragung der Erfolgsfaktoren auf die Nfz-Sparte: „Produkte von höchster Qualität bilden die Basis. Darauf baut unser riesiges Servicepaket auf, das uns ein gewisses Alleinstellungsmerkmal beschert.“
Eine eigene Außendienstmannschaft nur für Nfz berät und betreut die Kunden. Ein Servicetelefon und der Ölwegweiser im Internet sind hilfreiche und etablierte Ratgeber. Werkstattkonzepte ergänzen das umfassende Produktangebot. „Wir sind Vollsortimenter. Das ist ein großes Plus, weil der Kunde von uns beinahe alles für seine Werkstatt beziehen kann. Das kann sich preislich auswirken und für Additive, Schmierstoffe, Fahrzeugpflege, Serviceprodukte, Kleben-und-Dichten-Produkte, die Scheibenreparatur und vieles mehr hat er nur einen Ansprechpartner und so viel weniger Verwaltungsaufwand“, erläuterte der Vertriebsprofi von LIQUI MOLY. Auch im vierten aufeinanderfolgenden Jahr empfindet es Werner Lehmkemper nicht als Selbstverständlichkeit, wenn LIQUI MOLY zur besten Ölmarke gewählt wird. „Der Wettbewerb ist groß und wir arbeiten tagtäglich hart, damit wir in der Gunst unserer Kunden ganz oben stehen. Ein Selbstläufer ist das nicht.“ Zumal der Preis noch aus einem anderen Grund für LIQUI MOLY von großer Bedeutung ist. Werner Lehmkemper: „Die Leser von „Werkstatt aktuell“ sind Profis, die jeden Tag mit den Produkten rund ums Nutzfahrzeug arbeiten und wissen, welches sich bewährt und ihnen im Werkstattalltag hilft.“ In 15 Kategorien standen 91 Marken zur Wahl.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Hapag Looyd Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Feb 11

Auto in zwei Teile zerrissen
 Schwerverletzt überstand ein 22-Jähriger am frühen Sonntagmorgen einen spektakulären Autounfall bei...weiterlesen


Feb 16

Tanklaster blockiert A8 für elf Stunden - 20 Kilometer langer Stau auf der Autobahn
 Eine kurze Bewusstlosigkeit eines 59-jährigen Tanklasterfahrers sorgte für eine knapp elfstündige...weiterlesen


Feb 14

Hauswand der Spazz-Redaktion beschmiert - Polizei ermittelt
Die Kritik an dem Spazz-Kolumnisten Walter Feucht  wird härter. In der Nacht zum Mittwoch wurde die...weiterlesen


Feb 13

Liqui Moly zahlt 11 000 Euro-"Siegesprämie"an 835 Mitarbeiter - Ernst Prost spendet 4 Millionen Euro
Der Ulmer Schmierstoffhersteller zahlt auch in diesem Jahr seinen 835 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern...weiterlesen


Feb 14

Busfahrer verprügelt Autofahrer nach Unfall
Am Dienstagnachmittag, gegen 17.20 Uhr, gerieten in der Bahnhofstraße in Vöhringen ein Busfahrer und ein...weiterlesen


Feb 06

Nicht vor Gericht erschienen - Polizei verhaftet 18-Jährige im Ulmer Bahnhof
Beamte der Bundespolizei haben am Montagvormittag gegen 11 Uhr eine 18-Jährige im Ulmer Hauptbahnhof...weiterlesen


Feb 04

Zwei Todesopfer und sieben teilweise Schwerstverletzte nach Frontalzusammenstoß
 bei einem Frontalzusammenstoß bei Berkheim wurden zwei Menschen getötet und sieben Personen teilweise...weiterlesen


Feb 18

Student von einer Gruppe junger Männer ausgeraubt
Ein junger Mann ist am Sonntag in Ulm von einer Gruppe junger Männer ausgeraubt worden.  weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren