Sparkasse Ulm links

Ulm News, 16.06.2017 18:00

16. Juni 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Golfer Maximilian Walz feiert bei Austerlitz Classic seinen ersten Sieg als Profi


Starker Auftritt von Maximilian Walz: Der Professional aus Erbach feierte in Tschechien seinen ersten Turniererfolg auf der Pro Golf Tour. Er beendete die Austerlitz Classic 2017 mit gesamt 12 unter Par (67, 69, 68).  In drei Runden musste der 25-Jährige nur zwei Bogeys notieren und überzeugte mit hoher Konstanz und exzellenten Putts.

„Ich bin so glücklich, das heute durchgezogen zu haben!“ Freudestrahlend nahm Maximilian Walz den Applaus seiner Tourkollegen und den Siegerpokal der Austerlitz Classic 2017 entgegen, die erste Trophäe seiner Profikarriere. Im Januar 2016 war der gebürtige Ulmer ins Profilager gewechselt, am Ende der Saison belegte er Rang 16 des Gesamtklassements, verzeichnete zwei Top-10- Ergebnisse. „Ich war nicht zufrieden mit meiner Saison, wollte Turniere gewinnen. Ich musste aber feststellen, dass das doch sehr viel schwieriger ist, als man zu Beginn denkt, und dass man wirklich das Beste aus sich herausholen muss.“

Das versuchte er 2017 mit dem neuen Coach Peter Wolfenstetter, zu dem er zu Saisonbeginn wechselte. Gemeinsam stellten sie viele Dinge um, doch zunächst hatte Walz ein, wie er selbst sagt, „sehr schwaches Jahr“ auf der Pro Golf Tour. Bei den ersten zwölf Turnieren kam er nur viermal ins Geld, zuletzt hatte er auch in Österreich zweimal den Cut verpasst. Doch nun dieser Sieg. „Dieser Erfolg bedeutet mir sehr viel. Die Umstellungen und die Arbeit der letzten Monate tragen offenbar Früchte“, so Walz, der sich auf dem Par-72- Parcours des Austerlitz Golf Resort „auf Anhieb wohl gefühlt“ hatte. „Es ist ein sehr offener Platz, auf dem man so schnell keinen Ball verliert und der einem letztlich viele Birdie-Chancen eröffnet. Ich habe in dieser Woche wirklich gut geputtet und konnte sehr viele dieser Chancen nutzen.“ So auch an den Löchern 16 und 18 seiner Finalrunde, als er zunächst aus fünf Metern zum Birdie und zur alleinigen Führung verwandelte und wenig später aus drei Metern den Triumph perfekt machte.

In der Rangliste schiebt sich Walz, der für den Stuttgarter Golf-Club Solitude startet, vor auf Platz 19. Die Austerlitz Classic 2017 bot den Spielern nicht nur einen exzellenten Golfplatz mit treuen Grüns, sondern auch den Fans der Pro Golf Tour ein Novum: Erstmals war ein Turnier per Livestream im Internet zu sehen; sechs Kameras übertrugen das Geschehen an neuralgischen Punkten.

Zweiter wurde in Austerlitz mit einem Schlag Rückstand der Isländer Thordur Gissurarson (67, 71, 67), Rang 3 ging mit gesamt 10 unter Par (68, 70, 68) an Karim El Hali aus Marokko.

13 von in diesem Jahr insgesamt 21 Turnieren sind nun gespielt. Nächste Station der Tour ist die Sparkassen Open 2017 im Bochumer Golfclub, wo die Spieler vom 6. bis 8. Juli am Start sind.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Grüne Ulm

Termine & Kino

weitere Termine
Jul 24

23-Jähriger nach Unfall gestorben
 Trotz aller ärztlicher Bemühungen ist ein ein 23 Jahre alter Mann nach einem Unfall und nach Tagen im...weiterlesen


Jul 16

Schwarz-Weiß Narr Florian Fausel gewinnt erstes Ulmer Fischerstechen - Über 15 000 Zuschauer an den Ufern der Donau
Der Schwarz-Weiß Narr Florian Fausel hat das erste Ulmer Fischerstechen gewonnen. Er setzte sich im...weiterlesen


Jul 18

Auto stößt mit Motorrad frontal zusammen - Kradfahrer schwer verletzt
Am Montag, gegen 18.40 Uhr, ereignete sich auf der B 10 ein schwerer Verkehrsunfall. Fotos: Thomas...weiterlesen


Jul 14

Wieder ein Unfall mit Lkw am Tunneleingang - Porsche kaputt, langer Stau
Auch diesen Freitagnachmittag kam es zu einem Unfall auf der B10 in Ulm am Westringtunnel in Richtung...weiterlesen


Jul 17

Lkw fährt vor dem Tunnel rückwärts
 Am Montagmittag gegen 13 Uhr kam es wieder einmal zu einem Verkehrsunfall am Westringtunnel der...weiterlesen


Jul 18

Junger Volksfestbesucher fällt aus Kofferrraum
Warum darf man keine Personen im Kofferraum transportieren? Diese Frage beantwortete die Physik...weiterlesen


Jul 25

Betrunkener Vater liegt neben Sohn
 Bereits gegen 22 Uhr meldete sich ein Zeuge bei der Polizei in Ulm und teilte einen auf der Straße...weiterlesen


Jul 15

Üble Schlägerei: Beim Tanzen auf den Fuß getreten
Harmloser Zwischenfall entwickelt sich zur Schlägerei in Amsteten. weiterlesen



Filmkritik


M_Mey
hat am 26.07.17, Wir kaufen einen Zoo
bewertet
Bewertung:



PartyReutlingen
hat am 16.06.17, Get Out
kommentiert:
Bewertung:


Wow, was für ein Film. Was für ein Ende! weiter

lichtschnuppe
hat am 24.05.17, Batman & Robin
bewertet
Bewertung:









 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

HirschInhofer Krone
Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren