Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 19.06.2017 08:00

19. Juni 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Vortrag „Seeberger – Family Business seit 1844“ in der Hochschule Neu-Ulm


Über die Geschichte des Ulmer Familienunternehmens Seeberger und vieles mehr referiert Geschäftsführer  Ralph Beranek beim HNU-Management-Forum. Der Vortrag „Seeberger – Family Business seit 1844“ beginnt am Mittwoch, 21. Juni 2017, um 18 Uhr im Hörsaal A der Hochschule Neu-Ulm und steht allen Interessierten offen. Der Eintritt ist frei. 

HNU-Management-Forum: „Seeberger – Family Business seit 1844“ Seit fast 175 Jahren steht das Ulmer Unternehmen Seeberger wie kaum ein anderes für die Produktion von Trockenfrüchten und Nüssen, aber auch von Kaffee: Immerhin hat Seeberger eine der ältesten Kaffeeröstereien Deutschlands. Wie begegnet das Unternehmen aktuellen Herausforderungen wie dem Klimawandel, den Entwicklungen im Lebensmittelhandel und dem starken Wettbewerb in der Gastronomie? Darüber und über die Geschichte des Unternehmens referiert Ralph Beranek, Geschäftsführer der Seeberger GmbH, beim HNU-Management-Forum. Der Vortrag „Seeberger – Family Business seit 1844“ beginnt am Mittwoch, 21. Juni 2017, um 18 Uhr im Hörsaal A der Hochschule Neu-Ulm und steht allen Interessierten offen. Der Eintritt ist frei. Seit 2007 gibt es das HNU-Management-Forum der Hochschule Neu-Ulm (HNU). Die Referenten aus Wirtschaft, Praxis und Kultur befassen sich in ihren Vorträgen mit aktuellen, praxisrelevanten Themen der Betriebswirtschaft, der Unternehmensführung und der Volkswirtschaft. Die Veranstaltungsreihe steht allen Interessierten kostenlos offen.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Apr 18

Autofahrer ignorieren Sperrungen
Unverständliche Situationen spielen sich am Mittwoch rings um den Kreisverkehr bei Böfingen in Ulm ab. ...weiterlesen


Apr 12

Ibrahim Ürkündag aus Blaubeuren wird seit eineinhalb Jahren vermisst
Nach dem 25-Jährigen  Ibrahim Ürkündag aus Blaubeuren sucht seit Oktober  2016 die Kriminalpolizei. weiterlesen


Apr 10

Erneut 500 Kilo Fliegerbombe in Neu-Ulm gefunden - Entschärfung am Freitag geplant - Evakuierung der Häuser beginnt um 8 Uhr
Am Dienstagnachmittag wurde auf dem Baustellengelände des Südstadtbogens in der Neu-Ulmer Innenstadt ein...weiterlesen


Apr 10

Erneut Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Neu-Ulm gefunden
Auf dem Gelände der Baustelle Südstadtbogen in Neu-Ulm wurde heute Nachmittag erneut ein Blindgänger...weiterlesen


Apr 16

Florian Fuchs wird neuer Citymanager in Neu-Ulm
 Die Stelle des Citymanagements in Neu-Ulm wird neu besetzt:  Florian Fuchs   (Event-, Projekt- und...weiterlesen


Apr 18

Der Avenio ist nachts auf Testfahrt
Ein Fahrzeug mit Blaulicht fährt langsam die Wagnerstraße in Ulm entlang und dahinter zwei...weiterlesen


Apr 13

Evakuierung der Innenstadt und Entschärfung der Fliegerbombe in Neu-Ulm verlaufen ohne Probleme
Am Freitag wurde in Neu-Ulm nach den Entschärfungen am 2. und 18. März eine weitere, dritte Fliegerbombe...weiterlesen


Apr 20

18-Jähriger rast mit 105 km/h durch den Ort
Beim 24-Stunden-Blitzer-Marathon im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West mussten am Mittwoch...weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren