ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 11.05.2017 15:03

11. Mai 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Heeresmusikkorps Ulm eröffnet Reihe der Paradekonzerte - Blumen zum Muttertag


Mit dem 860. Paradekonzert eröffnet am Sonntag, 14. Mai, pünktlich um 11 Uhr,  das Heeresmusikkorps Ulm unter der Leitung von Oberstleutnant Matthias Prock die diesjährige Reihe der Paradekonzerte auf dem Marktplatz. Im Anschluss an das Auftaktkonzert beschenken das Ulmer City Marketing und der Ulmer Wochenmarkt alle Frauen und Mütter. Es sind über 800 Blumentöpfchen vorbereitet.  Organisiert werden die Paradekonzerte von Helga Malischewski und Gerhard Bühler.

 Mit dem 860. Paradekonzert und das seit über 39 Jahren, am Sonntag 14. Mai, pünktlich um 11 Uhr, eröffnet das Heeresmusikkorps Ulm unter der Leitung von Oberstleutnant Matthias Prock die diesjährige Saison. Von der traditionellen Blasmusik über symphonische Musik, dem Bigband-Sound, bis hin zu Oberkrainer-Klängen und Böhmischen Weisen sind wieder alle Musikrichtungen im Prpgramm bis September vertreten. Mit dabei sind einige neue Kapellen, welche noch nie einen Auftritt beim Paradekonzert auf dem Ulmer Marktplatz hatten. Mit einem Jugendorchester bieten die Organsisatoren  wieder eine Plattform für junge Musikerinnen und Musiker, erläutern die Programmgestalter und Organisatoren Helga Malischewski und Gerhard Bühler.
Die Reihe der Paradekonzerte zeichnet sich durch die gute musikalische Mischung aus, die stets für eine gute Stimmung unter den - je nach Wetterlage - bis zu 1000 Zuhörern auf dem Marktplatz sorgt. Die Brauerei Gold Ochsen stellt - wie in den Jahren zuvor - Bier-und Getränkegutscheine für die Kapellen kostenlos bereit. Die Konzerte sind inzwischen fester Bestandteil des Ulmer Kulturlebens und sonntags aus der Innenstadt nicht mehr wegzudenken. Organisiert werden die Paradekonzerte ehrenamtlich durch den Trägerverein „ Ulmer Paradekonzerte e.V.“. 
Schon fast traditionell verschenken das Ulmer City Marketing und der Ulmer Wochenmarkt Blumen an alle Mütter. 800 Blumentöpfchen werden an die Frauen auf dem Marktplatz. Die Verteilung beginnt nach dem Paradekonzert, also gegen 12 Uhr mittag.  
 



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Mai 20

Ulmer Krebsforscherin Dr. Claudia Friesen erringt Sieg gegen Methadon-Gegner vor dem Landgericht Hamburg
Die Ulmer Krebsforscherin  Dr. rer. nat. Dipl.-Chem. Claudia Friesen hat vor dem Landgericht Hamburg...weiterlesen


Mai 13

Tödlicher Unfall nach Panne auf der Autobahn
Am Samstag, gegen 16.40 Uhr,  kam es im Baustellenbereich gut einen Kilometer vor der Raststätte Aichen...weiterlesen


Mai 18

Mit 200 km/h von Kuppe abgehoben und gegen Baum geprallt - Mutmaßlicher Raser wegen fahrlässiger Tötung angeklagt
Bei einem schweren Autounfall am 8. Oktober 2017 zwischen Schalkstetten und Amstetten sind zwei Mitfahrer...weiterlesen


Mai 21

Polizei stoppt Schulschwänzer am Allgäu Airport Memmingen
Bereits am 17. und 18. Mai erschienen mehrere Familien zur Ausreisekontrolle des Allgäu Airports, um in...weiterlesen


Mai 13

Türsteher vor Ulmer Szenekneipe angegriffen -
Verletzungen im Gesicht erlitt ein Türsteher am frühen Samstagmorgen bei einem Angriff von zwei...weiterlesen


Mai 20

Neunjähriger Bub stiehlt Waren im Wert von 600 Euro
Am Samstagvormittag wurde ein neunjähriger Neu-Ulmer dabei beobachtet, wie dieser in der Glacis Galerie ...weiterlesen


Mai 23

Fahrschülerin bei Unfall schwer verletzt
Am Dienstag, kurz nach 13 Uhr,  kam es auf der Staatsstraße 2021 zwischen Nersingen und Pfaffenhofen zu...weiterlesen


Mai 21

Mit Messer bewaffneter Mann greift Mitarbeiter in Lokal an
Unter schwerem Verdacht steht seit Donnerstagabend ein 28-Jähriger. Er soll den Angestellten eines Lokals...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben