Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 21.04.2017 12:30

21. April 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Weißenhorn Youngstars kämpfen um Einzug ins Finale


Die Weißenhorn Youngstars empfangen die AstroStars Bochum am Sonntag -  Tipoff ist um 17 Uhr - zum entscheidenden dritten Halbfinale in der Dreifachturnhalle. Noch einen Sieg sind die Weißenhorn Youngstars vom Einzug in die Finals der 2. Basketball Bundesliga ProB entfernt. 

Nach der knappen Auswärtsniederlage in Bochum (83:79) hat das Team von Head Coach Danny Jansson im entscheidenden dritten Spiel den Heimvorteil auf seiner Seite und empfängt die AstroStars in der Weißenhorner Dreifachturnhalle zum ultimativen Showdown. Und bislang hat sich der Heimvorteil, den sich die Youngstars mit dem zweiten Hauptrunden-Platz erkämpft haben, in den Playoffs ausgezahlt. Denn während die Mannschaft von Coach Danny Jansson auswärts zweimal unterlag und im Viertel- und Halbfinale jeweils das 1-1 hinnehmen musste, haben die Youngstars alle vier Postseason-Partien im eigenen Wohnzimmer für sich entschieden. „Ich bin froh, dass wir nicht reisen müssen“, so Danny Jansson ganz pragmatisch vor einer Partie, in der der Weißenhorner Cheftrainer mit einem hohen Intensitätslevel rechnet. Wie tough die Bochumer AstroStars zu Werke gehen können, bekamen die Youngstars bereits am Ostermontag zu spüren, als sie im Ruhrpott ihren ersten Matchball verspielten (83:79). „Die Physis hat im Vergleich zu Spiel eins deutlich zugenommen“, weiß Jansson über die Unterschiede zwischen den beiden Halbfinals. Mehr noch: Der Finne beschreibt die letzten 15 Minuten der zweiten Partie als „Ringkampf“, den die Youngstars trotz eines 15 Punkte-Vorsprungs verloren. Im Hinblick auf das Entscheidungsspiel fordert der 37-Jährige: „Wir müssen uns auf Bochums harte Spielweise einstellen und den Kampf dieses Mal annehmen.“ Dabei ist auch das Rebounding-Duell von entscheidender Bedeutung: Im ersten Halbfinale holte sich die Jansson-Truppe noch sieben Abpraller mehr als die AstroStars (38:31), in Spiel zwei entschied Bochum das Duell an den Brettern deutlich zu seinen Gunsten (37:27). Um die Motivation seines Teams muss sich der Youngstars-Coach indes keine Sorgen machen: „Wir haben in den Playoffs ein wahnsinnig starkes Gemeinschaftsgefühl entwickelt. Alle Jungs haben verstanden, dass es jetzt nur noch um uns als Team geht.“ Getreu dem Ulmer Clubmotto „We are one“ können Joschka Ferner, David Krämer & Co. auch am Sonntag wieder auf ihre Teamkollegen von ratiopharm ulm zählen, die die Youngstars im Kampf um das Final-Ticket in der Dreifachturnhalle unterstützen werden.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Hapag Looyd

Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Jan 12

52-jährige Frau aus Neu-Ulm kommt bei Unfall ums Leben - Autofahrer verursacht zwei Unfälle in wenigen Minuten
Tödliche Verletzungen erlitt eine 52-jährige Frau aus Neu-Ulm  bei einem schweren Verkehrsunfall am...weiterlesen


Jan 07

Von Einbrecher niedergeschlagen - 59-jähriger Hausbewohner stirbt im Krankenhaus
Der 59 Jahre alte Hausbewohner, der am Samstag Einbrecher in seiner Wohnung ertappt hat und von diesen...weiterlesen


Jan 04

Neu-Ulm bereitet sich auf das Hochwasser vor
Die Stadt Neu-Ulm hat sich bereits am Vorabend auf die für Freitagmittag angekündigte Hochwasserwelle...weiterlesen


Jan 17

Polizei nimmt Einbrecher-Ehepaar fest - Duo wird für Tod eines 59-Jährigen in Ulm verantwortlich gemacht
 Im Zusammenhang mit dem Tod eines 59-Jährigen nach einem Einbruch in seiner Wohnung am Veltlinerweg in...weiterlesen


Jan 04

Hochwassergefahr: Donaubad und Parkplatz geschlossen
Das Donaubad bleibt am Freitag geschlossen. Auch der Parkplatz des Donaubades und der Eislaufanlage wird...weiterlesen


Jan 14

Verwahrloste Frau leicht bekleidet beim Einkaufen
 Am Samstagmittag meldeten Passanten eine nur leicht bekleidete Frau ohne Schuhe in der Schwamberger...weiterlesen


Jan 09

Ergebnis der Obduktion: 59-jähriges Einbruchsopfer verstarb in Folge schwerer Kopfverletzungen
Nach dem Tod des 59-Jährigen am Samstag in einer Ulmer Wohnung ist die Obduktion mittlerweile...weiterlesen


Jan 11

Prominenter Zuwachs bei Donau 3 FM: Andi Scheiter verstärkt die „Morningshow“
 Paukenschlag zum Jahresanfang bei Donau 3FM: Der im süddeutschen Privatradio bestens bekannte Moderator...weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren