Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 17.04.2017 01:01

17. April 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Türkische Mitbürger in Ulm feiern Erdogans Sieg mit Hupkonzert


Mit 51,4 Prozent haben die Bürger in der Türkei äußerst knapp für das umstrittene  Präsidialsystem gestimmt. Das gibt dem Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan deutlich mehr Macht. Das Ergebnis feierten hier in Ulm lebende türkische Mitbürger noch am Sonntagabend mit einem kleinen Autokorso, Türkeifahnen an den Autos und lautem Hupen in der Neuen Mitte in Ulm. In Deutschland haben 63 Prozent der Türken für noch mehr Macht für Erdogan gestimmt und ihm damit praktisch zum Sieg verholfen. 

63 Prozent der im demokratischen Deutschland abstimmungsberechtigten Türken stimmten am Sonntag dafür, dass der Staatspräsident in der Türkei künftig noch mehr Macht erhält.  In Belgien, den Niederlanden und in Österreich stimmten etwa  70 Prozent der Auslandstürken mit Ja. Dagegen votierten die Türken in den USA mit 80 Prozent mit Nein. Ebenso hoch war die Ablehnung in Spanien. 
Wegen Unregelmäßigkeiten und Behinderungen will die Opposition das Wahlergebnis anfechten. Das interessierte die feiernden Türken nicht. Sie hupten vor Begeisterung für Erdogan. 



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Hapag Looyd

Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Jan 12

52-jährige Frau aus Neu-Ulm kommt bei Unfall ums Leben - Autofahrer verursacht zwei Unfälle in wenigen Minuten
Tödliche Verletzungen erlitt eine 52-jährige Frau aus Neu-Ulm  bei einem schweren Verkehrsunfall am...weiterlesen


Jan 07

Von Einbrecher niedergeschlagen - 59-jähriger Hausbewohner stirbt im Krankenhaus
Der 59 Jahre alte Hausbewohner, der am Samstag Einbrecher in seiner Wohnung ertappt hat und von diesen...weiterlesen


Jan 04

Neu-Ulm bereitet sich auf das Hochwasser vor
Die Stadt Neu-Ulm hat sich bereits am Vorabend auf die für Freitagmittag angekündigte Hochwasserwelle...weiterlesen


Jan 17

Polizei nimmt Einbrecher-Ehepaar fest - Duo wird für Tod eines 59-Jährigen in Ulm verantwortlich gemacht
 Im Zusammenhang mit dem Tod eines 59-Jährigen nach einem Einbruch in seiner Wohnung am Veltlinerweg in...weiterlesen


Jan 04

Hochwassergefahr: Donaubad und Parkplatz geschlossen
Das Donaubad bleibt am Freitag geschlossen. Auch der Parkplatz des Donaubades und der Eislaufanlage wird...weiterlesen


Jan 14

Verwahrloste Frau leicht bekleidet beim Einkaufen
 Am Samstagmittag meldeten Passanten eine nur leicht bekleidete Frau ohne Schuhe in der Schwamberger...weiterlesen


Jan 09

Ergebnis der Obduktion: 59-jähriges Einbruchsopfer verstarb in Folge schwerer Kopfverletzungen
Nach dem Tod des 59-Jährigen am Samstag in einer Ulmer Wohnung ist die Obduktion mittlerweile...weiterlesen


Jan 11

Prominenter Zuwachs bei Donau 3 FM: Andi Scheiter verstärkt die „Morningshow“
 Paukenschlag zum Jahresanfang bei Donau 3FM: Der im süddeutschen Privatradio bestens bekannte Moderator...weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren