Brth
Sparkasse Ulm

Ulm News, 19.03.2017 19:04

19. März 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

46. Frühjahrsmesse Leben-Wohnen-Freizeit lockt rund 64 000 Besucher in die Au


Die neue ‚LWF’ hat mit 64 000 Besuchern ein gutes Ergebnis erzielt, allerdings die angepeilte Zahl von 70 000 Besuchern nicht erreicht. Es seien aber viele neue und kaufkräftige Besucher auf der Messe gewesen, die am Sonntag nach neun Tagen zu Ende gegangen ist. Das habe sich bei den Ausstellern positiv bemerkbar gemacht, teilt die Ulmer Ausstellungsgesellschaft (UAG) in einer Pressemitteilung mit. 

Die Geschäfte sind sehr gut gelaufen. Viele Teilnehmer erwarten zusätzlich noch ein starkes Nachgeschäft in den kommenden Monaten. Stark nachgefragt war der Bereich Bauen und Wohnen, so LWF-Projektleiterin Ursula Wolf von der Ulmer Ausstellungsgesellschaft (UAG)  
Die Verschönerung des Heimes und besonders hochwertige Produkte standen demnach im Mittelpunkt des Interesses. Das erstmals präsentierte Grillthema habe ebenfalls guten Anklang gefunden. Zukünftig soll der Grillbereich erweitert und ein Grillwettbewerb im Rahmen der kommenden LWF 2018 ausgerichtet werden. Auch der neu eingerichtete Freizeitsektor war für die Besucher ein beliebter Anziehungspunkt. Im Mittelpunkt des Interesses stand der Tauchcontainer in dem immer wieder Besucher die ersten Taucherfahrungen machen konnten, berichtet Ursula Wolf.
"Das neue Messekonzept hat sich absolut bewährt. Nach diesem ersten Schritt, der die Messe in eine neue Richtung führte, werden die gewonnenen Erkenntnisse und Anregungen der Aussteller und Besucher in die weitere Entwicklung der LWF, Leben – Wohnen - Freizeit 2018 einbezogen", heißt es in der Pressemitteilung der UAG.
 Viele Aussteller hätten bereits für die nächste LWF optiert und Ausstellungsplätze vorreserviert. Auch neue Interessenten hätten sich bereits gemeldet um im Jahr 2018 dabei sein zu können. Gute Voraussetzungen also um den größten regionalen Marktplatz, die LWF Ulm, fit für die Unternehmen der Region und für die Zukunft zu machen.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Grüne Ulm

Termine & Kino

weitere Termine
Mär 19

Rockeralarm! Polizei kontrolliert verstärkt in Ulm
Aktuell ist die Polizei im Ulmer Stadtgebiet mit vielen Beamten auf der Straße. Hintergrund sind die...weiterlesen


Mär 19

Großeinsatz gegen Rocker in Ulm - 50 Rocker kontrolliert - Polizei stellt verschiedene Waffen sicher
Die Polizei hat am Sonntag in Ulm eine Auseinandersetzung zwischen zwei Rockergruppen verhindert. Die...weiterlesen


Mär 13

Frau im Ulmer Hauptbahnhof sexuell belästigt
Ein 35-Jähriger hat am Sonntagabend gegen 19:30 Uhr im Ulmer Hauptbahnhof eine junge Frau offenbar...weiterlesen


Mär 19

Alles anders vor dem Hauptbahnhof
Am Sonntag hat die Stadt Ulm ganze Arbeit geleistet: Die Verkehrsführung vor dem Ulmer Hauptbahnhof wurde...weiterlesen


Mär 15

Abschied aus dem Wiley Club - Betreiber Lisa und Harold Geiger feiern mit Freunden und Stammgästen
Lisa  und Harold Geiger, Geschäftsführer und Mitinhaber  Dimi Prokopis  sowie der Betreiber der...weiterlesen



Filmkritik


Simile
hat am 24.11.16, Carrie – Des Satans jüngste Tochter
bewertet
Bewertung:



Simile
hat am 24.11.16, Carrie – Des Satans jüngste Tochter
bewertet
Bewertung:



PartyReutlingen
hat am 30.10.16, The Accountant
kommentiert:
Bewertung:


Rain Man mit Waffen. Hervorragend verkörpert von Ben Afflack in einer spannennden, stimmigen Story weiter







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

AOK FebruarHirschInhoferulmer pressedienst Krone
Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren