ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten

Ulm News, 18.03.2017 16:47

18. März 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Da lachen die Hühner: Geflügel darf auf Neu-Ulmer Seite wieder ins Freie


 Die allgemeine Stallpflicht für Geflügel in ganz Bayern wird gelockert. Das hat die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf heute in München bekannt gegeben. Damit die Stallpflich auf Neu-Ulmer Seite gelockert, bleibt aber auf Ulmer Seite, aber nur entlang der Donau,  bestehen. 

Im November 2016 waren im Freistaat und somit auch im Landkreis Neu-Ulm die landesweite Stallpflicht und das landesweite Verbot von Märkten und Ausstellungen für Geflügel veranlasst worden. „Diese Schutzmaßnahmen haben sich bewährt“, berichtet der Leiter des Veterinärsamts am Landratsamt Neu-Ulm, Dr. Ignaz Steinhardt. Die seither nachgewiesenen Fälle von Geflügelpest bei Wildvögeln waren in den letzten Wochen stark rückläufig. Auch beim Hausgeflügel wurden in den letzten Wochen keine weiteren Fälle nachgewiesen. Dies erlaubt die Schutzmaßnahmen zu lockern. Die verfügten Aufstallungsverpflichtungen sowie das Verbot von Märkten, Ausstellungen und Veranstaltungen ähnlicher Art sind daher ab sofort aufgehoben. 
Anders in Ulm: Da am 22. Februar in der Friedrichsau erneut eine
verendete Stockente mit dem Vogelgrippe-Virus gefunden worden war, gilt im Stadtkreis sowie in den an die Stadt Ulm unmittelbar angrenzenden emeinden die Stallpflicht generell noch bis zum 24. März, also 30 Tage nach dem letzten positiv auf den Krankheitserreger getesteten Fund.



Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Mai 20

Ulmer Krebsforscherin Dr. Claudia Friesen erringt Sieg gegen Methadon-Gegner vor dem Landgericht Hamburg
Die Ulmer Krebsforscherin  Dr. rer. nat. Dipl.-Chem. Claudia Friesen hat vor dem Landgericht Hamburg...weiterlesen


Mai 13

Tödlicher Unfall nach Panne auf der Autobahn
Am Samstag, gegen 16.40 Uhr,  kam es im Baustellenbereich gut einen Kilometer vor der Raststätte Aichen...weiterlesen


Mai 18

Mit 200 km/h von Kuppe abgehoben und gegen Baum geprallt - Mutmaßlicher Raser wegen fahrlässiger Tötung angeklagt
Bei einem schweren Autounfall am 8. Oktober 2017 zwischen Schalkstetten und Amstetten sind zwei Mitfahrer...weiterlesen


Mai 21

Polizei stoppt Schulschwänzer am Allgäu Airport Memmingen
Bereits am 17. und 18. Mai erschienen mehrere Familien zur Ausreisekontrolle des Allgäu Airports, um in...weiterlesen


Mai 13

Türsteher vor Ulmer Szenekneipe angegriffen -
Verletzungen im Gesicht erlitt ein Türsteher am frühen Samstagmorgen bei einem Angriff von zwei...weiterlesen


Mai 20

Neunjähriger Bub stiehlt Waren im Wert von 600 Euro
Am Samstagvormittag wurde ein neunjähriger Neu-Ulmer dabei beobachtet, wie dieser in der Glacis Galerie ...weiterlesen


Mai 11

Mutmaßlicher Sexualtäter in Haft
Gegen einen 23-jährigen Mann ist jetzt ein Haftbefehl ergangen. Dieser soll Ende April versucht haben, in...weiterlesen


Mai 23

Fahrschülerin bei Unfall schwer verletzt
Am Dienstag, kurz nach 13 Uhr,  kam es auf der Staatsstraße 2021 zwischen Nersingen und Pfaffenhofen zu...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben