Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 04.03.2017 20:34

4. März 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

SSV Ulm 1846 verliert mit 3:1 beim Tabellenführer SV Waldhof Mannheim


Mit 3:1 musste sich der SSV Ulm 1846 Fußball am Ende auswärts bei Spitzenreiter SV Waldhof Mannheim geschlagen geben. Lichtblick auf Ulmer Seite: Stürmer David Braig erzielt nach überstandener Verletzung den Anschlusstreffer zum zwischenzeitlichem 2:1. 

Für eine Überraschung hatten sie sorgen wollen beim Spitzenreiter der Regionalliga Südwest SV Waldhof Mannheim. Am Ende gab es eine 3:1 Niederlage für die Mannschaft von Ulms Trainer Stephan Baierl in der Carl-Benz-Arena vor 5318 Fans und toller Atmosphäre. „Leider hat es nicht gereicht. Wir haben es uns selbst zu schwer gemacht, um für eine Überraschung in Mannheim zu sorgen. Unsere Fehler wurden gnadenlos bestraft, umso bedauernswerter ist es, dass unsere Gastgeschenke zu großzügig verteilt wurden. Der Sieg geht vollkommen in Ordnung“, so Baierl. Schon früh ging der SV Waldhof Mannheim in Führung. Nach zehn Minuten erzielte Nicolas Hebisch das 1: 0. Ein langer Ball landete im Strafraum bei ihm, der keine Mühe hatte mit einem Lupfer den Ulmer Holger Betz im Tor zu überwinden. Und nur eine Minute vor der Pause erzielte der Mannheimer Gianluca Korte nach einem langen Einwurf per Kopf das 2:0. Nach der Pause wechselte Ulm und es kamen Fabian Gondorf für Felix Hörger sowie David Braig für Ndriqim Halili. Und ebendieser David Braig verkürzte in der 60. Spielminute auf 2:1. Doch in einer körperbetonten Partie mit vielen kleinen Fouls machte der SV Waldhof Mannheim schließlich in der 67. Spielminute den Sack zu. Jannik Sommer verwandelte eine Handelfmeter zum 3:1 Endstand für Mannheim. Trotz der Niederlage und vieler zu kompensierender Ausfälle sah SSV Trainer Baierl auch positive Aspekte im Spielgeschehen. „David Braig ist zurück und hat auch gleich ein Tor gemacht. Und auch Fabian Gondorf hat spielerisch überzeugt. Mentalität und Einstellung haben in der Mannschaft haben gestimmt.“ Mit 37 Punkten belegt der SSV Ulm 1846 Fußball den 7. Tabellenplatz in der Regionalliga Südwest. Text: SSV Ulm 1846



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Grüne

Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Dez 07

Zu schnell unterwegs und zu riskant überholt: Mehrere Verletzte und hoher Schaden nach Unfall
 Überhöhte Geschwindigkeit und riskantes Überholen waren die Ursache einen Unfalls in Ulm am Mittwoch. weiterlesen


Dez 15

Fahranfänger rutscht auf Glatteis in den Gegenverkehr
Zwei Verletzte forderte ein Glatteis-Unfall am Freitagmorgen zwischen Tomerdingen und der Bundesstraße 10. weiterlesen


Dez 12

Frau verletzt sich in öffentlicher Toilette schwer
Eine Frau hat sich am Montag bei einem Sturz in einer Toilette in Ulm schwer verletzt. Die Frau war über...weiterlesen


Dez 06

Fußgänger läuft bei rot über die Straße - 20-Jähriger schwer verletzt
 Ein 20-jähriger Mann wurde am Mittwoch in der Söflinger Straße in Ulm von einem Auto angefahren und...weiterlesen


Dez 14

Junger Autofahrer stirbt nach Zusammenstoß
 Tödliche Verletzungen hat ein junger Autofahrer bei Riedlingen bei einem Zusammenstoß seines Autos mit...weiterlesen


Dez 12

Polizei und Helfer suchen nach Mädchen - Neunjährige in Garten aufgefunden
Am Montag, um 17 Uhr, ging eine Vermisstensuche bei der Polizei Senden ein. Ein neunjähriges Mädchen war...weiterlesen


Dez 17

Streit um Kaffeemaschine auf Wertstoffhof eskaliert
 Gleich zwei Besucher des Wertstoffhofes Illerrieden hatten sich am Samstagmittag für die gleiche...weiterlesen


Dez 09

Geparktes Polizeiautos rutscht auf glatter Straße davon
Ein Streifenwagen ist auf eisglatter Straße in Biberach am Samstagmorgen trotz voll angezogener...weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren