centron
Sparkasse Ulm

Ulm News, 11.01.2017 23:39

11. Januar 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Zwei Mal Feuer in Neu-Ulm


Um kurz nach 13 Uhr mussten gestern Polizei und Feuerwehr ausrücken, weil es in einer Wohnung in der Filchnerstraße im Neu-Ulmer Stadtteil Ludwigsfeld stark rauchte. 

Wie sich herausstellte, qualmte der Backofen einer 43-Jährigen bei Inbetriebnahme aufgrund von Fettrückständen. Mit dem Lüften der Wohnung war die Sache erledigt. Durch die Rauchentwicklung kam es zu keinem Personen- oder Sachschaden.
Am frühen Dienstagabend musste die Feuerwehr von Neu-Ulm erneut zu einem Brandfall in der Innenstadt ausrücken. Eine 35-Jährige hatte in ihrer Wohnung heißes Öl in das Waschbecken gekippt, worauf das Öl zu Brennen begann und sich ein kleiner Brandherd entwickelte. Als auch die beim Löschversuch verwendeten Handtücher Feuer fingen, griff der 12-jährige Sohn ein und löschte den Brand mit einem Feuerlöscher. Auch hier war mit dem Lüften der Wohnung der Einsatz der Feuerwehr erledigt. Die Frau erlitt eine leichte Rauchvergiftung und kam vorsorglich in ein Krankenhaus. Der 12 Jahre alte Sohn und dessen 5-jähriger Bruder blieben unverletzt.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Grüne Ulm

Termine & Kino

weitere Termine
Mär 19

Rockeralarm! Polizei kontrolliert verstärkt in Ulm
Aktuell ist die Polizei im Ulmer Stadtgebiet mit vielen Beamten auf der Straße. Hintergrund sind die...weiterlesen


Mär 09

Beliebter Moderator Andi Scheiter verlässt Radio 7
Der beliebte Moderator Andi Scheiter verlässt Radio 7. Dies wurde jetzt aus dem Umfeld des Ulmer Sender...weiterlesen


Mär 10

Autofahrer ignorieren Straßensperrung
Seit Montag ist die Wagnerstraße in Ulm stadteinwärts vor der Beyerstraße gesperrt - und viele...weiterlesen


Mär 19

Großeinsatz gegen Rocker in Ulm - 50 Rocker kontrolliert - Polizei stellt verschiedene Waffen sicher
Die Polizei hat am Sonntag in Ulm eine Auseinandersetzung zwischen zwei Rockergruppen verhindert. Die...weiterlesen


Mär 13

Frau im Ulmer Hauptbahnhof sexuell belästigt
Ein 35-Jähriger hat am Sonntagabend gegen 19:30 Uhr im Ulmer Hauptbahnhof eine junge Frau offenbar...weiterlesen



Filmkritik


Simile
hat am 24.11.16, Carrie – Des Satans jüngste Tochter
bewertet
Bewertung:



Simile
hat am 24.11.16, Carrie – Des Satans jüngste Tochter
bewertet
Bewertung:



PartyReutlingen
hat am 30.10.16, The Accountant
kommentiert:
Bewertung:


Rain Man mit Waffen. Hervorragend verkörpert von Ben Afflack in einer spannennden, stimmigen Story weiter







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

AOK FebruarHirschInhoferulmer pressedienst Krone
Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren