Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 12.01.2017 09:00

12. Januar 2017 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Möbel Mahler ist neuer Sponsor bei den Fußballern des SSV Ulm 1846


Aktive Unterstützung des Vereinslebens in Ulm und Neu-Ulm Mit dem SSV Ulm 1846 e.V. unterstützt Möbel Mahler neben ratiopharm ulm oder den Donau Devils des VfE Ulm e.V. ab sofort eine weitere beliebte Sportmannschaft in der Region. 

„Die aktive Förderung der Vereinskultur ist mittlerweile ein fester Bestandteil unserer Philosophie. Wir freuen uns daher sehr über die neue Zusammenarbeit mit dem SSV Ulm, sind aber auch kontinuierlich im Gespräch mit ‚kleineren’ Vereinen“, so Michael Mahler. Die neue Partnerschaft umfasst vielfältige Werbemaßnahmen in Print- und Online-Medien sowie während der Spiele im Donaustadion, dazu zählt zum Beispiel der bekannte Jingle von Möbel Mahler. Darüber hinaus profitieren die Spieler sowie alle Mitglieder des Vereins vom Konzept „Vereinsfreunde“: Sie können vergünstigt im Möbelhaus einkaufen und der Verein erhält jährlich eine zusätzliche Prämie auf Basis des Jahresumsatzes. Thomas Oelmayer, Vorstandsmitglied beim SSV Ulm, freut sich ebenfalls über die neue Kooperation: „Die Partnerschaft mit Möbel Mahler läuft vom Start weg sehr gut. Neben dem klassischen Sponsoring freut sich unser Verein natürlich auch über die Vergünstigungen im Möbelhaus.“ Sport-Sponsoring der anderen Art: Mit den „Vereinsfreunden“ hat Möbel Mahler ein Konzept ins Leben gerufen, von dem Vereine jeder Größenordnung profitieren können. Auf Basis eines Kooperationsvertrags erhalten sämtliche Mitglieder eine Vereinsfreunde-Karte, die ihnen beim Möbelkauf sowie im Restaurant Münsterblick einen prozentualen Nachlass auf alle Produkte gewährt. Darüber hinaus wird der gesamte Jahresumsatz aller Mitglieder in einen Bonus verwandelt, den Möbel Mahler jeweils zu Jahresbeginn an den Verein ausbezahlt – also eine Win-Win-Situation. „Die Vereinsfreunde entstanden aus der Idee, einen für uns wirtschaftlich sinnvollen Weg zu finden, um möglichst viele Vereine gleichzeitig zu unterstützen“, erklärt Michael Mahler.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Hapag Looyd Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Feb 11

Auto in zwei Teile zerrissen
 Schwerverletzt überstand ein 22-Jähriger am frühen Sonntagmorgen einen spektakulären Autounfall bei...weiterlesen


Feb 16

Tanklaster blockiert A8 für elf Stunden - 20 Kilometer langer Stau auf der Autobahn
 Eine kurze Bewusstlosigkeit eines 59-jährigen Tanklasterfahrers sorgte für eine knapp elfstündige...weiterlesen


Feb 14

Hauswand der Spazz-Redaktion beschmiert - Polizei ermittelt
Die Kritik an dem Spazz-Kolumnisten Walter Feucht  wird härter. In der Nacht zum Mittwoch wurde die...weiterlesen


Feb 13

Liqui Moly zahlt 11 000 Euro-"Siegesprämie"an 835 Mitarbeiter - Ernst Prost spendet 4 Millionen Euro
Der Ulmer Schmierstoffhersteller zahlt auch in diesem Jahr seinen 835 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern...weiterlesen


Feb 14

Busfahrer verprügelt Autofahrer nach Unfall
Am Dienstagnachmittag, gegen 17.20 Uhr, gerieten in der Bahnhofstraße in Vöhringen ein Busfahrer und ein...weiterlesen


Feb 06

Nicht vor Gericht erschienen - Polizei verhaftet 18-Jährige im Ulmer Bahnhof
Beamte der Bundespolizei haben am Montagvormittag gegen 11 Uhr eine 18-Jährige im Ulmer Hauptbahnhof...weiterlesen


Feb 04

Zwei Todesopfer und sieben teilweise Schwerstverletzte nach Frontalzusammenstoß
 bei einem Frontalzusammenstoß bei Berkheim wurden zwei Menschen getötet und sieben Personen teilweise...weiterlesen


Feb 18

Student von einer Gruppe junger Männer ausgeraubt
Ein junger Mann ist am Sonntag in Ulm von einer Gruppe junger Männer ausgeraubt worden.  weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren