Sparkasse Ulm links

Ulm News, 02.12.2016 17:01

2. Dezember 2016 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Ulm und Olympia - Sport- und Rehabilitationsmedizin erhält Lizenz als „Sportmedizinisches Untersuchungszentrum“


Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat die Sport- und Rehabilitationsmedizin am Universitätsklinikum Ulm als „Sportmedizinisches Untersuchungszentrum“ ausgezeichnet. Es ist damit eines von bundesweit nur 25 Zentren, die für den DOSB eine umfassende sportmedizinische Versorgung von Nachwuchs- und Spitzensportlern gewährleisten.

 Sie ermöglichen es den Athleten bundesweit, gesund zu trainieren und bei olympischen Spielen an den Start zu gehen. „Ohne Gesundheit gibt es keine sportliche Höchstleistung. Präventiv ausgerichtete sportmedizinische Untersuchungen sowie medizinische Behandlungen, die auf Regeneration abzielen, sind dabei genauso wichtig wie die Leistungsdiagnostik“, erläutert Prof. Dr. Jürgen Steinacker, Leiter der Sektion Sport- und Rehabilitationsmedizin am Ulmer Universitätsklinikum.
„Die Lizenz ist eine Bestätigung unserer erfolgreichen gemeinsamen Arbeit, die wir in der jetzt startenden olympischen Periode weiterführen werden“, so Steinacker. Die Ulmer Sport- und Rehabilitationsmedizin, die der Klinik für Innere Medizin II zugeordnet ist, betreut Athleten verschiedener Leistungsklassen und Sportarten. Dazu gehören herausragende Sportler, unter anderem die beiden Olympiasieger im Frauen-Doppelvierer und im Männer-Doppelvierer im Rudern, das Olympiateam im Kanuslalom, das erfolgreiche Mehrkämpferteam des SSV 1846 Ulm mit Arthur Abele, Mathias Brugger und Manuel Eitel und die 2. Bundesligamannschaft des 1. FC Heidenheim. Der DOSB vergab die Lizenzierungen jetzt im Rahmen der 22. DOSB-Tagung „Sportmedizin im Spitzensport“ in Frankfurt.
In Baden-Württemberg sind neben Ulm lediglich drei weitere Einrichtungen ausgezeichnet worden. „Der Deutsche Olympische Sportbund legt besondere Maßstäbe an Ärztinnen und Ärzte, die Nachwuchs- und Spitzensportler betreuen, denn sie sind für den Erhalt der Gesundheit der Sportler wichtige Vertrauenspersonen. Wir freuen uns, dass die Ärztinnen und Ärzte unseres Klinikums mit ihrer Qualifikation dazu einen wichtigen Beitrag leisten können“, betont Prof. Dr. Udo X. Kaisers, der Leitende Ärztliche Direktor des Universitätsklinikums Ulm. Die Lizenzierung als „Sportmedizinisches Untersuchungszentrum des DOSB“ gilt für den Zeitraum von 2017 bis 2020.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Grüne Ulm

Termine & Kino

weitere Termine
Jun 25

Sondereinsatzkommando stürmt Wohnung in König-Wilhelm-Straße in Ulm
Am Freitagmorgen gegen 6.25 Uhr hat es in der Ulmer Innenstadt in der König Wilhelm Straße haben nach...weiterlesen


Jun 28

Großbrand in Ulmer Sägewerk - Vermutlich 1, 5 Millionen Euro Schaden - Feuerwehr mit 14 Fahrzeugen vor Ort
In der Nacht zu Mittwoch kam es zu einem Großbrand in einem Sägewerk in der Ulmer Weststadt. Es entstand...weiterlesen


Jun 26

Salto vom "Zehner" geht daneben
Ein versuchter Salto vom "Zehner" im Donaufreibad ging gehörig schief. Der 20-Jährige landete auf dem...weiterlesen


Jun 26

Arbeiter stirbt nach Unfall
Folgenschwer war ein Arbeitsunfall am Montag in Ehingen.  weiterlesen


Jun 20

Autofahrerin betrunken: Motorradfahrer bei Frontalzusammenstoß getötet
Die Autofahrerin, die am vergangenen Donnerstag auf der B 30 bei Biberach auf die Gegenfahrbahn geraten...weiterlesen


Jun 28

32-jährige Autofahrerin kommt bei Zusammenstoß mit Lkw ums Leben
Eine 32 Jahre alte Lenkerin kollidierte am Mittwochmorgen frontal mit einem Lastwagen auf der Landstraße...weiterlesen


Jun 17

Mann mit Baseball-Mütze masturbiert zehn Minuten am Badesee
Am Freitag kam es am Ludwigsfelder Badesee in Neu-Ulm gegen 14:15 Uhr für eine 50-jährige Frau aus Ulm...weiterlesen


Jun 21

Sturmböen, Hagel und Starkregen nach großer Hitze
Auf die Sommerhitze am Tag folgten am frühen Mittwochabend in Ulm und im Alb-Donau-Kreis Sturmböen,...weiterlesen



Filmkritik


PartyReutlingen
hat am 16.06.17, Get Out
kommentiert:
Bewertung:


Wow, was für ein Film. Was für ein Ende! weiter

lichtschnuppe
hat am 24.05.17, Batman & Robin
bewertet
Bewertung:



Simile
hat am 24.11.16, Carrie – Des Satans jüngste Tochter
bewertet
Bewertung:









 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

AOKHirschInhofer Krone
Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren