Sparkasse Ulm links

Ulm News, 15.09.2015 14:29

15. September 2015 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Landrat Freudenberger vereidigt 28 Lehramtsantwärterinnen- und anwärter


Für 28 Lehramtsanwärterinnen und -anwärter begann gestern in der Grund- oder Mittelschule ihre Referendarzeit. 

„Entgegen landläufiger Meinungen ist Lehrer ein alles andere  als leichter Job, aber es ist ein schöner und ungemein  abwechslungsreicher Beruf.“ Landrat Thorsten Freudenberger, früher selbst Lehrer, erzählte den 28 Dienstanfängerinnen und - anfängern an den Grund- und Mittelschulen im Landkreis Neu- Ulm einen Tag vor Beginn des Schuljahres 2015/16 von seinen  Erfahrungen im Schuldienst. Von daher wisse er, „dass gute  Lehrerinnen und Lehrer der Schlüsselfaktor zu einer guten  Bildung der Schülerinnen und Schüler sind“. Die neuen Referendarinnen und Referendare waren im Landratsamt Neu-Ulm zusammengekommen, um sich von  Landrat Freudenberger in seiner Funktion als rechtlicher Leiter des Staatlichen Schulamts Neu-Ulm vereidigen zu lassen. Der fachliche Leiter des Schulamts, Dr. Ansgar Batzner, sagte: „Jetzt gilt es, alles, was Sie im ersten Teil Ihrer Ausbildung gelernt haben, in die Praxis umzusetzen.“ Er ermutigte die  jungen Lehranfängerinnen und -anfänger auch nach dem  Lehramtsstudium weiter „freiwillig zu lernen“ und den Schülerinnen und Schülern „stets in allem ein gutes Vorbild“ zu sein.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Grüne Ulm

Termine & Kino

weitere Termine
Mai 24

Toter im Erbacher See ist ein Albaner - Brutale Gewalt Ursache für Tod des 19-Jährigen
Der Mann, der am Montag in einem See bei Erbach tot gefunden wurde, ist jetzt identifiziert. Es handelt...weiterlesen


Mai 17

Hund beißt Kind
Gestern Nachmittag, um 16.30 Uhr, wartete ein Fünfjähriger vor dem Eingang eines Supermarktes im Saumweg...weiterlesen


Mai 23

Leiche in Anglersee bei Erbach entdeckt
Am Montagabend fanden Zeugen in einem Anglersee bei Erbach eine Leiche. Diese wurde noch im Laufe der...weiterlesen


Mai 14

Vermisste 79-jährige Frau aufgefunden
 Eine seit Samstagabend vermisst gemeldete Frau wurde am Sonntagmorgen wohlauf wieder aufgefunden  weiterlesen


Mai 12

Ulmerin Mesale Tolu in der Türkei festgenommen - Bundesregierung setzt sich für Freilassung ein
Die in Ulm geborene Mesale Tolu ist in der Türkei festgenommen worden. Die 33-Jährige arbeitete für...weiterlesen



Filmkritik


lichtschnuppe
hat am 24.05.17, Batman & Robin
bewertet
Bewertung:



Simile
hat am 24.11.16, Carrie – Des Satans jüngste Tochter
bewertet
Bewertung:



Simile
hat am 24.11.16, Carrie – Des Satans jüngste Tochter
bewertet
Bewertung:









 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

AOKHirschInhofer Krone
Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren