Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 18.06.2014 16:12

18. Juni 2014 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

Krankheitstage in Ulm unter Landeswert


Erwerbspersonen in Ulm müssen wegen Krankheit weniger häufig der Arbeit fern bleiben als dies im Durchschnitt der Fall ist. Dies geht aus dem aktuellen Gesundheitsreport der Techniker Krankenkasse (TK) hervor. 

Während jede, der rund 472.000 bei der TK in Baden-Württemberg versicherten Erwerbspersonen, an 12,1 Tagen im Jahr nicht zur Arbeit gehen konnte, fehlten die Mitarbeiter in den Ulmer Betrieben nur an durchschnittlich 11,8 Tagen. Die meisten Fehltage wurden in Pforzheim registriert (15,6), am wenigsten fehlte man in Stuttgart (9,7). Dabei verursachen Erkrankungen des Bewegungsapparates die meisten Fehlzeiten. In Ulm fehlte statistisch gesehen jede bei der TK versicherte Erwerbsperson an 0,76 Tagen (Landesdurchschnitt 1,03) alleine wegen Rückenbeschwerden - in ganz Baden-Württemberg an weit über 485.000 Arbeitstagen. Am zweithäufigsten fehlen Mitarbeiter wegen Krankheiten des Atmungssystems, gefolgt von Psychischen- und Verhaltensstörungen. Insgesamt liegen die 12,1 Fehltage in Baden-Württemberg weiterhin deutlich unter den 14,7 im Bundesdurchschnitt und damit am niedrigsten überhaupt. Dies entspricht einem Krankenstand der TK-versicherten Erwerbspersonen im Land von 3,31 Prozent - dieser liegt 17,5 Prozent unter dem Bundeswert. Insgesamt sind aber auch in Baden-Württemberg die Fehlzeiten um 4,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Grüne

Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Dez 07

Zu schnell unterwegs und zu riskant überholt: Mehrere Verletzte und hoher Schaden nach Unfall
 Überhöhte Geschwindigkeit und riskantes Überholen waren die Ursache einen Unfalls in Ulm am Mittwoch. weiterlesen


Dez 12

Frau verletzt sich in öffentlicher Toilette schwer
Eine Frau hat sich am Montag bei einem Sturz in einer Toilette in Ulm schwer verletzt. Die Frau war über...weiterlesen


Dez 06

Fußgänger läuft bei rot über die Straße - 20-Jähriger schwer verletzt
 Ein 20-jähriger Mann wurde am Mittwoch in der Söflinger Straße in Ulm von einem Auto angefahren und...weiterlesen


Dez 15

Fahranfänger rutscht auf Glatteis in den Gegenverkehr
Zwei Verletzte forderte ein Glatteis-Unfall am Freitagmorgen zwischen Tomerdingen und der Bundesstraße 10. weiterlesen


Dez 14

Junger Autofahrer stirbt nach Zusammenstoß
 Tödliche Verletzungen hat ein junger Autofahrer bei Riedlingen bei einem Zusammenstoß seines Autos mit...weiterlesen


Dez 12

Polizei und Helfer suchen nach Mädchen - Neunjährige in Garten aufgefunden
Am Montag, um 17 Uhr, ging eine Vermisstensuche bei der Polizei Senden ein. Ein neunjähriges Mädchen war...weiterlesen


Dez 09

Geparktes Polizeiautos rutscht auf glatter Straße davon
Ein Streifenwagen ist auf eisglatter Straße in Biberach am Samstagmorgen trotz voll angezogener...weiterlesen


Dez 04

CO2-Austritt löst Großeinsatz aus - Frau bei Arbeitsunfall leicht verletzt
Am Montag ereignete sich gegen 13.30 Uhr in einem Produktionsbetrieb in der Messerschmittstraße in Ulm...weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren