Sparkasse Ulm

Ulm News, 02.04.2014 11:34

2. April 2014 von Ralf Grimminger
0 Kommentare

ulrich medical unterstützt Bionik Science Camp der Universität Ulm


Der international erfolgreiche Medizintechnikhersteller aus Ulm unterstützte das Camp für Jungforscherinnen und -forscher mit einem Gesamtbetrag von 2.000 Euro.

Unter dem Motto „Bionik – Lernen von der Natur für die Technik“ wurde im Rahmen diverser Workshops und Experimente der Grenzbereich von Biologie und Technik erkundet. Auch eine Besichtigung der Produktion und Lehrwerkstatt von ulrich medical stand auf dem Programm. Hier hatte jeder der 24 teilnehmenden Fünft- und Sechstklässler die Möglichkeit sogar selbst ein Werkstück anzufertigen. „Wie das Thema Bionik im Science Camp erforscht und vermittelt wird, hat uns sofort begeistert. Unsere Implantate für die Wirbelsäule sind ein gutes Beispiel, wie Technik und Natur vereint werden können. Deshalb haben wir die Veranstaltung sehr gerne unterstützt“, sagt Christoph Ulrich, geschäftsführender Gesellschafter von ulrich medical. Die offizielle Übergabe des Schecks über 2.000 Euro erfolgte während der großen Abschlussveranstaltung.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Grüne Ulm

Termine & Kino

weitere Termine
Jun 15

Lkw-Fahrer überfahren
Tödliche Verletzungen erlitt ein Lkw-Fahrer am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall auf der...weiterlesen


Jun 16

Hoch resistenter Keim entdeckt - Universitätsklinikum isoliert vorsorglich Intensivstation
 Auf einer Intensivstation des Ulmer Universitätsklinikums ist ein hochresistenter Keim nachgewiesen...weiterlesen


Jun 23

Junge Frau vergewaltigt
Zu einer Vergewaltigung zum Nachteil einer jungen Frau kam es Anfang Mai in einem Berufsbildungswerk im...weiterlesen


Jun 20

Unfall auf Adenauerbrücke verursacht lange Staus in Ulmer Innenstadt
Auf der Adenauerbrücke kam es am Montagnachmittag zu einem Unfall. Infolge des Unfalls und der...weiterlesen


Jun 15

Tief Karin bringt Sturm, Hagel und viel Regen
Alles hat ein Ende, nur das Unwetter hat keins: Am Donnerstag und Freitag drohen in ganz Deutschland...weiterlesen



Filmkritik


Baerlein
hat am 08.06.16, Diary of a wimpy kid 2: Roderick Rules
bewertet
Bewertung:



PartyReutlingen
hat am 26.03.16, Point Break
kommentiert:
Bewertung:


Der Film soll kein Remake von Gefährliche Brandung sein und das ist auch gut so. Schließlich war der absolut Kult und an die beiden Hauptdarstellern damals, kommen sie diesmal nicht... weiter







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

Sparkasse Neu-Ulm-Illertissen
InhoferHirschAksisOldschool Clubbing Krone
Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren