Banner Oben (Platzhalter)

Ulm News, 15.02.2012 14:56

15. Februar 2012 von Robert benjamini
0 Kommentare

Neu-Ulm voranbringen


Am 10. Februar 2012 erschien in einer Lokal-Zeitung unter der Dachzeile “Innenstadtbelebung” der Artikel

Citymanager soll aus Totenstille neues Leben machen.

In der Unterzeile heißt es: “Stadt greift Einzelhändlern unter die Arme: Geld für einen Citymanager”. Das trifft es nicht. Nicht mehr! Schreibt Heinz Koch.

“Wir in Neu-Ulm” ist inzwischen alles andere als eine Händlervereinigung, so Heinz Koch. Die bürgerschaftliche Initiative hatte im Grunde noch nie die Absicht verfolgt, die Stadt möge den Einzelhändlern unter die Arme greifen. Vielmehr macht “Wir in Neu-Ulm” Öffentlichkeitsarbeit für Neu-Ulm; das ist aus den Aktivitäten des Vereins ersichtlich (Links dazu rechts in der Navigation). Stephan Salzmann, der Vorsitzende von “Wir in Neu-Ulm”, sagt: “Wir machen nicht mal bloßes City- oder Stadtmarketing, sondern wollen das Profil Neu-Ulms schärfen und Neu-Ulm voranbringen. Wir sind Neu-UlmerInnen, die sich für Neu-Ulm stark machen.”

OB Noerenberg, Christa Wanke und die CSU haben das, wie ihr Abstimmungsverhalten in der Ausschuss-Sitzung belegt, verstanden. Die nächsten Aktionen sind das “1. Neu-Ulm PocketKlassiker-Festival” und “Wohl-fühlen 2012″.

Um diese letztere Aktion zum Thema Gesundheit im weitesten Sinne voranzutreiben, trafen sich (siehe Foto) am 9. Februar rund 70 Dienstleister, Gastronomen, Händler, Künstler, Kommunalpolitiker, Medienleute, Pädagogen und andere mit dem Thema “Wohl-fühlen” Befasste zu einem weiteren workshop im Ratssaal, in dem tags zuvor der im oben verlinkten Artikel beschriebene Sperrvermerk aufgehoben worden war.

Wer den Fortschritt der Pläne beobachten möchte, sollte immer mal wieder auf die entsprechende website schauen.



Bitte rechts oben einloggen, um Kommentare zu schreiben.
Grüne

Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Okt 08

Mit Auto frontal gegen Bäume: Zwei junge Leute kommen ums Leben - Zwei junge Menschen schwer verletzt
Ein schrecklicher Unfall, bei dem eine 24 Jahre alte Frau und ein 15-Jähriger ums Leben kamen, ist am...weiterlesen


Okt 12

Vorfahrt missachtet: Zwei Autofahrer kommen bei Unfall ums Leben
 Bei einem schweren Unfall auf der Landstraße 1230 von Blaubeuren nach Machtolsheim sind am...weiterlesen


Okt 05

Mädchen fürchtet sich
Am Dienstagabend, kurz vor 18 Uhr, befand sich eie elfjähriges Mädchen am Bahnsteig an der Hummelstraße...weiterlesen


Okt 08

Auto kollidiert frontal mit Roller - Junge Frau wird schwerst verletzt - Autofahrer flüchtet
Ein Autofahrer hat am Samstagabend in der Blaubeurer Steige mit seinem Fahrzeug eine 19-Jährige...weiterlesen


Okt 06

Polizei stellt kiloweise Rauschgift in Senden sicher
 Nicht schlecht staunte am Donnerstag vor einer Woche ein Bewohner einer Gemeinschaftsunterkunft, als er...weiterlesen


Okt 09

Bewaffnete Männer überfallen Passanten
 Ein 25-Jähriger und eine 76-Jährige wurden am Sonntagabend in Ulm beraubt. Die Polizei fahndet nach...weiterlesen


Okt 15

19-Jähriger nackt, verletzt und unterkühlt neben Bahngleisen aufgefunden
 Am Samstagmorgen wurde gegen 7.30 Uhr auf der Bahnstrecke (Schemmerberg-Friedrichhafen) etwa  300 Meter...weiterlesen


Okt 06

Kinderspielplatz in der Friedrichau wird für 770 000 Euro neu gebaut - Fertig im Mai 2018
Seit wenigen Tagen ist der Spielplatz in der Friedrichsau gesperrt und seit vorgestern geben dort große...weiterlesen







 
Nachrichten Community Ulm Kultur Filme

Allgemein

Wirtschaft

Sport

User

Links

Über Ulm

Allgemein

Künstler

Kulturleben

Filme

Schauspieler

Regisseure

Drehbuch

Kamera

Schnitt

© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM nach oben

InhoferKSM VerlagHirsch Krone
Passwort / Benutzername vergessen? // Jetzt registrieren