ulm-news.de

Banner Oben (Platzhalter)
Sie sind hier: ulm-news Startseite  Nachrichten
Mai 27

SSV-Vorstand: Wir wollen keine alkoholisierten Randalierer oder gar Nazi-Parolen weder im Stadion noch abseits des Stadions

"Der gesamte Vorstand sowie der komplette Aufsichts-und Verwaltungsrat distanziert sich absolut von den berichteten Vorkommnissen - für den Fall, dass sich diese so ereignet haben - und den dabei beteiligen Personen", schreibt der Vorstand des SSV Ulm 1846 in einer Stellungnahmen zu Berichten über das Verhalten von Ulmer Fußballfans im Zug auf der Rückfahrt von Fans in einem Zug  Pokalfinale in Stuttgart. Und weiter:  "Wir wollen keine alkoholisierten Randalierer oder gar Nazi-Parolen - weder im Stadion, noch abseits des Stadions". Die Ulmer Grünen haben aufgrund der Ereignisse inzwischen eine Verschärfung der Stadionordnung beantragt. 

weiterlesen »


Mai 24

SSV-Hooligans pöbeln im Zug und am Bahnhof und rufen Nazi-Parolen

Nach dem souveränen Pokalsieg des SSV Ulm 1846 - erstmals wieder nach 21 Jahren - am Pfingstmontag machten etwa 100 Hooligans, die mit den gut 2000 Ulmer Fußballfans nach Deglerloch gereist waren, den guten Eindruck, den die Mannschaft beim 3:0 -Sieg auf dem Spielfeld hinterlassen hatte, völlig zunichte. Sie skandierten ausländerfeindliche Parolen, grölten "Sieg Heil" und belästigten Passanten am Stuttgarter Bahnhof und im Zug nach Ulm. 

weiterlesen »


Mai 22

SSV Ulm 1846 sichert sich WFV-Pokal - Ungefährdeter 3:0-Sieg gegen TSV Ilshofen im Finale

Der SSV Ulm 1846 hat am Montagabend den WFV-Pokal mit einem ungefährdeten 3:0-Sieg gegen den TSV Ilshofen gewonnen. Die Tore gegen den Verbandsligisten erzielten Johannes Reichert in der 8. Minute sowie Steffen Kienle in der 32. und 44. Minute. Als Pokalsieger haben sich die Spatzen für die Teilnahme am DFP-Pokal in der nächsten Saison qualifiziert. Die Mannschaft wurde im Gazi-Stadion in Stuttgart von vielen mitgereisten Spatzen-Fans begeistert gefeiert. Es ist das achte mal seit 1957, dass die Ulmer Fußballer den WFV-Pokal gewinnen. 

weiterlesen »


Mai 21

WFV-Pokalfinale: 3:0 für die Spatzen zur Halbzeit

Für den SSV Ulm 1846 läuft im WFV-Pokalfinale in Stutgart-Degerloch alles nach Plan: Zur Halbzeit führen die Spatzen klar mit 3:0 Toren. 

weiterlesen »


Mai 21

Finale in Stuttgart: SSV Ulm 1846 spielt heute um den WFV-Pokal gegen TSV Ilshofen

Nach elf Jahren steht der SSV Ulm 1846 Fußball am heutigen Montag wieder im Endspiel um den WFV-Pokal. Gegner im Stuttgarter Gazi-Stadion auf der Waldau ist um 17 Uhr der Verbandsligist TSV Ilshofen. Das Team von Ralf Kettemann belegt derzeit in der Verbandsliga Württemberg den zweiten Platz und kämpft noch um den Aufstieg in die Oberliga. Die Spatzen werden von vielen Ulmer Fans, die sich heute Vormittag auf dem Münsterplatz versammelt haben,  im Gazi-Stadion  unterstützt. Es gibt noch Tickets. Das Pokalfinale wird ab 17 Uhr auch live in der ARD übertragen. 

weiterlesen »


Mai 17

SWR-Landesschau berichtet über Ulmer Torwart-Legende Holger Betz - Pokalfinale live in der ARD

Der SWR berichtet am Dienstag in der Landesschau ab 18.45 Uhr über die Ulmer Torwart-Legende Holger Betz, natürlich mit kurzem Hinweis auf das Ergebnis des wfv-Pokalfinale, das am Montag - schon ohne den legendären Keeper - zwischen dem TSV Ilshofen und dem SSV Ulm 1846 in Stuttgart stattfindet.   Das wfv-Pokalfinale wird live in der ARD übertragen. Dennoch werden sich viele Ulmer Fans auf den Weg in die Landeshauptstadt machen, um die Spatzen vor Ort im Gazi-Stadion auf der Waldau lautstark zu unterstützen. 

weiterlesen »


Mai 15

Zusatzeinnahmen für den SSV Ulm 1846: Liqui Moly beim wfv-Pokalfinale auf der Brust der Spatzen

Die SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm geben beim DB Regio wfv-Pokalfinale des SSV Ulm 1846 gegen den TSV Ilshofen ihre Trikotwerbung für das Ulmer Unternehmen Liqui Moly frei, um dem Verein Zusatzeinnahmen zu ermöglichen. Die in Ulm-Lehr beheimatete Weltmarke Liqui Moly wird zum Finale am 21. Mai in Stuttgart das Trikot der Ulmer Spatzen zieren - und im Falle eines Finalsieges - auch in der ersten Runde des DFB-Pokalwettbewerbs. 

weiterlesen »


Mai 15

Das Spiel mit der Öffentlichkeit: Mesut Özil und Ilkay Gündogan mit Recep Tayyip Erdogan

 Mesut Özil und Ilkay Gündogan mit dem türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan. Zwei Profifußballer posieren neben einem Präsidenten und die Öffentlichkeit fordert ihren Ausschluss aus der deutschen Nationalmannschaft. Wie schnell sich Nachrichten über die Sozialen Medien verbreiten und zu einem Imageschaden führen können, weiß die Presse- und Öffentlichkeitsexpertin Prof. Dr. Angela Bittner-Fesseler. Auch das Spiel mit der Öffentlichkeit sollte ein prominenter Sportler beherrschen. 

weiterlesen »


Mai 12

Torwart-Legende Holger Betz nach über 500 Spielen für den SSV Ulm 1846 verabschiedet - Spatzen besiegen Waldhof Mannheim mit 2:0 Toren

Der SSV Ulm 1846 besiegte am Samstagnachmittag den SV Waldhof Mannheim mit 2:0 Toren. Das Eregbnis war aber Nebensache, weil es für beide Teams um nichts mehr ging. Im Mittelpunkt stand Torwart Holger Betz, der nach 25 Jahren beim SSV und 507 Pflichtspielen für den SSV Ulm an diesem Samstag sein letztes Spiel für die Ulmer machte, seinen Kasten sauber hielt und zu Null spielte. Holger Betz stand bei den Spatzen von der Oberliga bis zur Ersten Bundesliga und wieder zurück im Tor und erlebte drei Insolvenzen des Vereins, dem er immer treu blieb. Die Fans verehren ihn wegen seiner Leistungen im Tor und im Team sowie wegen seiner Treue zum Verein. Sie sangen "Ulmer bis zum Ende, du bist die Legende".  Eine Ulmer Legende.  Im Fanshop gab und gibt es T-Shrits mit dem Aufdruck "der ewige Holger". 

weiterlesen »


Apr 29

Zahme Spatzen verlieren gegen TuS Koblenz mit 1:4 Toren

Die Fußballer des SSV Ulm  haben ihre Heimspiel gegen Koblenz am Samstag mit 1:4 Toren verloren. Die Spatzen boten eine schwache Leistung.  

weiterlesen »


Grüne

Termine & Kino

weitere Termine
Banner Oben (Platzhalter)
Mai 20

Ulmer Krebsforscherin Dr. Claudia Friesen erringt Sieg gegen Methadon-Gegner vor dem Landgericht Hamburg
Die Ulmer Krebsforscherin  Dr. rer. nat. Dipl.-Chem. Claudia Friesen hat vor dem Landgericht Hamburg...weiterlesen


Mai 13

Tödlicher Unfall nach Panne auf der Autobahn
Am Samstag, gegen 16.40 Uhr,  kam es im Baustellenbereich gut einen Kilometer vor der Raststätte Aichen...weiterlesen


Mai 18

Mit 200 km/h von Kuppe abgehoben und gegen Baum geprallt - Mutmaßlicher Raser wegen fahrlässiger Tötung angeklagt
Bei einem schweren Autounfall am 8. Oktober 2017 zwischen Schalkstetten und Amstetten sind zwei Mitfahrer...weiterlesen


Mai 21

Polizei stoppt Schulschwänzer am Allgäu Airport Memmingen
Bereits am 17. und 18. Mai erschienen mehrere Familien zur Ausreisekontrolle des Allgäu Airports, um in...weiterlesen


Mai 13

Türsteher vor Ulmer Szenekneipe angegriffen -
Verletzungen im Gesicht erlitt ein Türsteher am frühen Samstagmorgen bei einem Angriff von zwei...weiterlesen


Mai 20

Neunjähriger Bub stiehlt Waren im Wert von 600 Euro
Am Samstagvormittag wurde ein neunjähriger Neu-Ulmer dabei beobachtet, wie dieser in der Glacis Galerie ...weiterlesen


Mai 23

Fahrschülerin bei Unfall schwer verletzt
Am Dienstag, kurz nach 13 Uhr,  kam es auf der Staatsstraße 2021 zwischen Nersingen und Pfaffenhofen zu...weiterlesen


Mai 21

Mit Messer bewaffneter Mann greift Mitarbeiter in Lokal an
Unter schwerem Verdacht steht seit Donnerstagabend ein 28-Jähriger. Er soll den Angestellten eines Lokals...weiterlesen



Banner Oben (Platzhalter)

 
© ulm-news.de, Nachrichten für Ulm und Umgebung   KONTAKT | FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ nach oben